Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Tourismusverband Großarltal

+43 6414 281info@grossarltal.info

Winter im Großarltal

Vielfalt im Skigebiet Großarltal-Dorfgastein erleben

Auf der Skischaukel Großarltal-Dorfgastein erwarten Sie bestens präparierte Pisten. Erfahren Sie hier alles über das Ski fahren und Snowboarden im Großarltal: Vom aktuellen Lift- und Pistenstatus, aktueller Skiinfo über das Skipanorama bis hin zur Beschneiung und der Schneesicherheit ist alles mit dabei. Ebenso können Sie hier Skipässe kaufen oder Ihre Saisonkarte verlängern.

Werfen Sie auch einen Blick hinter die Kulissen der Großarler Bergbahnen und erfahren Sie alles Wissenswerte über die Skischulen, die Sportshops sowie von Ski amadé.

Alles NEU ab der Skisaison 2023/24

Noch mehr Komfort und (Ski)-Genuss!

Das Großarltal mit seiner Skischaukel nach Dorfgastein bietet Ski- & Naturgenuss für die ganze Familie. Auf den Winter 2023/24 hin wurde in diesem Jahr riesig in eine neue 10er-Kabinenbahn, zusätzliche Pisten, ein einzigartiges Gipfelrestaurant und umfangreiche ökologische Begleitmaßnahmen investiert.

Kieserlbahn Bergstation Informationen (de)
Die neue Dimension des Skifahrens

Die neue, topmoderne 10er Kabinenbahn Kieserl führt über eine Mittelstation in nur rund 15 Minuten Fahrzeit vom Tal über mehr als 1.000 Höhenmeter direkt bis auf das Gipfelplateau des Kieserls (1.954 m). Sie erschließt damit auf Großarler Seite mit herrlich schneesicheren Pisten den Skiraum der Roslehenalm. Neu ist auch eine zusätzliche direkte Skianbindung vom Kieserl nach Dorfgastein. Somit wachsen die beiden Orte Großarl und Dorfgastein noch näher zusammen. Man wechselt künftig noch einfacher hin und her – her und hin. Skischaukeln eben.

Sprichwörtlicher Höhepunkt der Anlage ist das Gipfelrestaurant WOLKE7 im Obergeschoss der Bergstation mit großer Sonnenterrasse und einzigartigem 360° Panoramablick. Begleitet wird der Bau von umfangreichen ökologischen Maßnahmen wie etwa der Schaffung neuer Lebensräume für Tiere und Pflanzen durch die Anlage von Biotopen, Lärchweiden, Auerhahnhabitaten und Trockensteinmauern. Wer im Großarltal eincheckt, kann also auf ein breites Sportangebot ebenso vertrauen wie auf ökologisch-nachhaltige Angebote auf und abseits der Pisten. Genießen Sie die neue Dimension des Skifahrens im Großarltal.

Sport & Freizeit

Überblick über die

Veranstaltungen im Großarltal

Talstation Panoramabahn

Faladijo - Schneeschuhwanderung "Gipfelglück am Morgen"

21.02.2024, 07:15 Uhr

Talstation Panoramabahn, Großarl

Skikeriki

21.02.2024, 07:15 Uhr

Hotel Nesslerhof, Großarl

Yoga mit Vera

21.02.2024, 08:00 Uhr

Aktiv-Treffpunkt Bergbahnen Parkplatz

BERG-GESUND Skitour Filzmooshörndl, 2.189 m

21.02.2024, 09:00 Uhr

Hotel Alte Post, Großarl

Alpaka-Dämmerschoppen

21.02.2024, 16:00 Uhr

Hotel Nesslerhof, Großarl

Yin Yoga mit Lisa

21.02.2024, 16:30 Uhr
Österreich
Ski Amadé
Salzburger Land
Nationalpark Hohe Tauern