Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Tourismusverband Großarltal

+43 6414 281info@grossarltal.info

Skitouren & Tourenski

Naturgenuss - Abenteuer - Pulverschnee

Nennt sich das Großarltal im Sommer "Das Tal der Almen", so kann es im Winter ohne weiteres als "Tal der Skitouren" bezeichnet werden. Abseits des Trubels auf den Skipisten locken die unzähligen Gipfel rund um die Orte Großarl und Hüttschlag. Zahlreiche Touren unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade laden Sie ein, die tiefverschneiten Hänge, die glitzernden Eiskristalle und die Strahlen der wärmenden Sonne zu genießen. Tourengeherherz, was willst du mehr?

Skitouren gehen
Paradies für Skitourengeher

Die beiden Gemeinden Großarl und Hüttschlag beheimaten riesige Almgebiete und unzählige Gipfel. Diese reichen von knapp 2.000 m bis 2.884 m. Der bekannteste Skiberg im Tal ist wohl der Kreuzkogel. Wesentlich ruhiger und beschaulicher geht es auf den umliegenden Berggipfeln zu. So etwa auf dem Namensvetter "Kreuzeck", einem der beliebtesten Skitourenberge in Hüttschlag. Mit seinem knapp über 2.200 Meter ist er den gesamten Winter über ein beliebter Touren-Zielpunkt, genauso wie das Filzmooshörndl und der Loosbühel im Großarler Ellmautal. Spät im Frühjahr locken dann die Skitourenberge im Talschluss wie etwa der Mandlkogel und der Keeskogel, der als höchster Berg des Tales mit seinen 2.884 m den majestätischen Talschluss prägt.

Die entsprechende Tourenski-Ausrüstung können Sie bei den Sportgeschäften in Großarl leihen.

Die Loosbühelalm ist auch im Winter geöffnet.

Winterlandschaft im Großarltal von oben
00:02:53
Die Natur in vollen Zügen genießen. Fliegen Sie mit uns über die traumhafte Winterlandschaft des Großarltales.

Übersicht über die

Skitouren im Großarltal

Mittel

Großarl: Loosbühel, 2.043 m

6,31 km

03:30 h

716 hm

725 hm

2043 m

Schwer

Großarltal: Gamskarkogel, 2.467 m

14,20 km

05:30 h

1230 hm

2467 m

Schwer

Großarltal: Frauenkogel, 2.424 m

10,67 km

05:00 h

1220 hm

2424 m

Schwer

Hüttschlag: Mandlkogel, 2.439 m

9,59 km

06:00 h

1400 hm

2439 m

Mittel

Großarltal: Finsterkopf, 2.152 m

12,20 km

04:00 h

920 hm

2152 m

Schwer

Hüttschlag: Schöderhorn, 2.475 m

11,12 km

06:00 h

1430 hm

2475 m

Regeln beim Tourenski gehen

Damit die Sicherheit beim Skitouren gehen gewährleistet wird, sind einige Spielregeln zu beachten:

  • Beachten Sie die Lawinenwarnstufe.
  • Planen Sie die Touren entsprechend des Lawinen- und Wetterberichtes.
  • Gehen Sie NIE (auch nicht bei geringer Lawinenwarnstufe) ohne entsprechende Ausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Handy mit Akku) in das Gelände. Dies gilt für alle Gruppenmitglieder.
  • Prüfen Sie die LVS-Geräte vor jeder Skitour.
  • Entlasten Sie steile Hänge auch beim Aufstieg (10 m Abstand zwischen den Skitourengehern lassen).
  • Fahren Sie immer alleine in steile Hänge, bis 35 Grad Hangneigung soll der Abstand zwischen den Tourengeher mindestens 30 m betragen.
  • Meiden Sie ab Warnstufe 3 Hänge mit mehr als 35 Grad.
  • Wählen Sie die entsprechende Tageszeit.
  • Beachten Sie die Wildschutz-Ruhezonen

Geführte Skitouren

Wöchentlich bietet BERG-GESUND geführte Schnupperskitouren und leichte oder mittlere Skitouren an. Neben einer herrlichen Skitour erlernen Sie hier auch den richtigen Umgang mit Schaufel, Sonde und LVS-Gerät.

Geführte Skitouren sind für Gäste der BERG-GESUND-Mitgliedsbetriebe gratis. Begleitet werden Sie von staatlich geprüften Ski- und Tourenführern. Die Touren finden bereits ab 1 Anmeldung statt.

Prospekt Skitourenführer

die 17 beliebtesten Skitouren

In Zusammenarbeit mit einigen Skitourenspezialisten des Tales hat der Tourismusverband Großarltal einen Skitourenführer herausgebracht, der die 17 schönsten Touren des Tales beschreibt.

Die 44-seitige Broschüre beinhaltet neben den detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Skitouren, Farbfotos und 17 Detailkarten sowie allgemeine Hinweise zum Thema Skitouren und über das Tal.

Erhältlich ist der Führer zum Preis von € 5,00 im Tourismusverband Großarltal (bei vorweisen der Gästekarte um € 3,00). Dazu gibt es die passende Wander- und Tourenkarte von Athesia Buch GmbH - geomarketing im Maßstab 1:35.000 (€ 6,50, mit Gästekarte € 4,50).

Partner

Das Großarltal mit seinem umfangreichen Skitourenangebot im Wanderdorf Großarl und im Bergsteigerdorf® Hüttschlag ist Partner folgender Marketing-Kooperationen:

Bergsteigerdoerfer 2017
Bergsteigerdörfer® Österreich

Die Bergsteigerdörfer® sind ursprüngliche Orte in den Alpen, die nach strengen Kriterien ausgewählt wurden. Dazu zählt auch das Bergsteigerdorf® Hüttschlag im Großarltal. Die einzelnen Orte zeichnen sich durch die vorbildliche Entwicklung im nachhaltigen Alpinismus sowie einer exzellenten Qualität in Sachen Landschaft und Umwelt aus.

Mehr über die Bergsteigerdörfer erfahren.

OEWD_Mitglied
Österreichs Wanderdörfer

46 Regionen sind Teil von Österreichs Wanderdörfern. In diesen Regionen wird viel Wert auf die Qualität von Wanderwegen gelegt außerdem entdecken Sie hier die beeindruckende Natur und Bergwelt. Im Winter sind die Winterwanderwege, Skitourenrouten sowie Schneeschuhwanderwege im Rahmen der Wintersonne ein besonderes Erlebnis: "Die Magie des Gehens im Winter entdecken".

Mehr über österreichs Wanderdörfer erfahren.

Form_Zentriert_CMYK
Cross Country Ski Holidays

Cross Country Ski Holidays präsentiert die besten Langlauf- & Skitouren-Destinationen im Alpenraum und darüber hinaus. Sie haben 9 Skitour-Regionen in Österreich und Italien ausgewählt und dazu zählt auch das Großarltal.

Mehr über Cross Country Ski Holidays erfahren.

Logo_Best of Winter Kopie
Best of Winter

Best of Winter ist die europaweite Kooperation für sanften Wintertourismus. Die besten Tipps und Touren zu den Winterwandern, Schneeschuhtouren, Langlaufen, Rodeln und Skifahren abseits vom ganzen Trubel finden Sie auf der Seite von Best of Winter. Es werden auch allgemeine Themen wie die richtige Tourenplanung, Interviews mit Sport- und Naturexpertenm die schönsten Bildern aus den Partnerregionen und die besten Veranstaltungs- und Einkehrtipps behandelt.

Mehr über Best of Winter erfahren.

Großarltal im Winter abseits der Piste
00:01:12
Das Großarltal im Salzburger Pongau bietet viele Sport- und Freizeitmöglichkeiten abseits der Piste. Neben Skitouren gehen, können Sie Langlaufen, Schneeschuhwandern, Winterwandern, Eisstockschießen und vieles mehr.
Österreich
Ski Amadé
Salzburger Land
Nationalpark Hohe Tauern