FREIE UNTERKÜNFTE SUCHEN
Tourismusverband Großarltal, Tal der Almen in Salzburg, Österreich
Anfragen & Buchen
FREIE UNTERKÜNFTE SUCHEN
Suchen
+43 (0) 6414 / 281
A | A
Kleine Schrift Große Schrift
Menü
Der Enzian blüht im Großarltal
AKTUELLES WETTER
Nachmittag
Donnerstag 18°C
18°C
Freitag
Freitag 17°C
17°C
Samstag
Samstag 18°C
18°C
ÖFFNUNGSZEITEN
OFFENE WANDERWEGE
Offene Wanderwege
18/19
PANORAMABAHN
Statusheute nicht in Betrieb
HOCHBRANDBAHN & Singletrail
Statusheute nicht in Betrieb
zuletzt aktualisiert am: 17.10.2017 16:33
GEÖFFNETE ALMEN IM SKIGEBIET

> Laireiter Alm (bei Liftbetrieb)
> Gehwolf Alm  

> Gipflstadl Fulseck (bei Liftbetrieb)
> Grabnerhütte (bis Mitte Oktober)

SOMMERBETRIEBSINFO PANORAMABAHN SOMMERBETRIEBSINFO HOCHBRANDBAHN
ÖFFNUNGSZEITEN
& BETRIEBSTAGE
Durchgehend von 09.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 16.30 Uhr

Panoramabahn

26.09. bis 03.11.2017

Dienstag, Freitag und Samstag

Nächster Betriebstag mit der Panoramabahn Großarltal: Freitag, 20. Oktober 2017

Die "Roslehenalm-Tour - Kinderwanderweg" (Nr. 16) ist im Moment nicht kinderwagentauglich. Die Gamssteig-Tour ist geschlossen.

Bei Regen am Morgen entfällt der Betriebstag ersatzlos!

Jetzt schon Ihre Saisonkarte 2017/18 bestellen und den Vorverkaufsbonus sichern. Hier bestellen

NÜTZLICHE LINKS FÜR IHREN WANDERURLAUB
DIE ALMEN IM GROSSARLTAL
Almen im Großarltal
AKTUELL GEÖFFNETE ALMEN (PDF)
Geöffnete Almen im Großarltal
TOURENTIPPS
Tourentipps im Großarltal
LIVECAMS VOM GROSSARLTAL
Webcam Großarl, 920 m
Livecam Panoramabahn, Bergstation 1.850 m
Webcam Panoramabahn
Livecam Harbachbahn, Bergstation 1.790 m
Webcam Harbachbahn
BILDERGALERIE
Wanderung zu den Trögseen im Großarltal
Weißalm in Großarl - im Tal der Almen
SPOTS & FILME
Großarltal Sommer Spot
Großarltal Winter Spot
FOTOPOINT
Fotopoint
Urlaubsglück zu jeder Jahreszeit
Alpenblumen im Tal der Almen
Alpenanemone
Der herrliche Duft frischer Gebirgskräuter und die leuchtenden Farben der bunten Blumen begleiten Sie beim Wandern im Tal der Almen vom Frühling bis in den Spätherbst.

Schier unendlich ist die Vielzahl der Alpenblumen, die Sie in Großarl und Hüttschlag vorfinden. Enzian, Alpenrose und Edelweiß sind wohl die bekanntesten. Wer mit offenen Augen durch die Bergwelt wandert, findet aber auch Arnika, Türkenbundlilien und herrliche Orchideen wie etwa das Kohlröschen oder das gefleckte Knabenkraut.
Aurikel
Mehlprimel
Alpenblumen bestimmen
Sie wissen nicht immer genau, welche Blumen Sie gerade entdeckt haben? Und Sie möchten aber trotzdem den Namen dieser Alpenblumen erfahren? Dann haben wir für Sie ein hilfreiches Tool zum Bestimmen von den verschiedensten Alpenblumen gefunden.

Mit „Der bunten Welt der Alpenblumen“ von Dr. Alois Enz können Sie ganz einfach die Blumen, die Sie beim Wandern im Großarltal entdeckt haben, bestimmen.

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken