Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Tourismusverband Großarltal

+43 6414 281info@grossarltal.info

Mittel

Großarl: Filzmoosalm - Filzmoossattel - Filzmooshörndl - Remsteinkopf - Bichlalm

Bergtour

16,20 km

07:00 h

911 hm

1358 hm

2189 m

Information

Die Wanderung startet im Ellmautal beim Parkplatz Grundlehen. Auf einem urigen Almsteig kommt man zur Filzmoosalm. Diese Hütte liegt in einer unberühten Naturlandschaft. Nach einer kleinen Stärkung mit selbstgemachten Köstlichkeiten führt der Weg bergwärts vorbei an vielen für das hintere Ellmautal typischen Zirbenbäumen.

Schließlich gelangt man auf den Filzmoossattel. Weiter geht es

Weiterlesen ...

Empfohlene Ausrüstung

Bergschuhe mit Profilsohle, Wanderkarte

Merkmale & Eigenschaften

Kondition

Erlebnis

Technik

Landschaft

Karte & Höhenprofil

Anreise

Fahrt mit dem Auto oder dem Postbus (Nr. 540) ins Ortszentrum nach Großarl - Parkmöglichkeit bei der Tankstelle Viehhauser. Weiter geht es mit dem Wanderbus (Nr. 541) oder dem Wandertaxi ins Ellmautal nach Grundlehen.

Ähnliche Tourenvorschläge

Großarl: Saukaralm - Saukarkopf - Gerstreitalm

Schwer

Hüttschlag: Hundegg

Mittel

Bergtour

11,87 km

06:15 h

1168 hm

1169 hm

2079 m

Hüttschlag: Klingspitz

Schwer

Bergtour

16,57 km

07:45 h

1312 hm

1223 hm

2429 m

Hüttschlag: Harbachalm - Gamskarkogel - Frauenkogel - Aigenalmen

Schwer

Großarl: Maurachalm - Sonntagskogel

Mittel

Bergtour

12,21 km

05:00 h

660 hm

1849 m

Gamskarkogelhütte

Schwer

Bergtour

15,55 km

07:30 h

1260 hm

2465 m

Österreich
Ski Amadé
Salzburger Land
Nationalpark Hohe Tauern