Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Tourismusverband Großarltal

+43 6414 281info@grossarltal.info

Mittel

Hüttschlag: Harbachalm

Wanderung

7,38 km

03:00 h

370 hm

1612 m

Information

Der Weg zur Harbachalm führt auf einem Forstweg zum Großteil durch den Wald. Sie kommen an der Tofernkapelle vorbei, die vor Jahren ein Jäger aus Hüttschlag zum Dank an seine wieder genesenen Frau errichten ließ. Sie ist ein Ort zum Stille halten und soll jeden Wanderer kurz zum Danke sagen

Weiterlesen ...

Empfohlene Ausrüstung

Wanderschuhe mit Profilsohle, Wanderkarte

Merkmale & Eigenschaften

Kondition

Erlebnis

Technik

Landschaft

Karte & Höhenprofil

Anreise

Fahrt mit dem PKW Richtung Hüttschlag, vor dem Tunnel rechts den Güterweg Hinterfeld bis zum Schranken hoch fahren.

Ähnliche Tourenvorschläge

Großarltal: 6-Tages-Wanderung entlang der Großarltaler Ostseite

Mittel

Mehrtagestour

51,42 km

23:00 h

4050 hm

3906 hm

2437 m

Großarl: Kreuzkogel - Arltörl - Schuhflicker - Aualm

Mittel

Wanderung

8,53 km

04:00 h

580 hm

620 hm

2214 m

Großarl: Ellmaualm

Mittel

Wanderung

4,71 km

02:45 h

410 hm

1794 m

Großarl: Kreuzkogel-Haarlehenalm-Großarl (Alter Almsteig)

Mittel

Hüttschlag: Hubalm

Leicht

Wanderung

7,16 km

02:30 h

290 hm

1311 m

Hüttschlag: Hirschgrubenalm

Mittel

Wanderung

6,81 km

02:30 h

370 hm

1564 m

Großarl: Aigenalmen - Schmalzscharte - Bachalm

Mittel

Wanderung

15,99 km

07:30 h

1389 hm

1390 hm

2298 m

Österreich
Ski Amadé
Salzburger Land
Nationalpark Hohe Tauern