Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)

Tourismusverband Großarltal

+43 6414 281info@grossarltal.info

Leicht

Gipflstadl

Wanderung

5,82 km

01:15 h

260 hm

2033 m

Information

Nach der Auffahrt mit der Gondel startet die Wanderung von der Bergstation Panoramabahn Richtung Kreuzkogel. Danach geht es gemütlich am Grat entlang, bevor Sie zum Hauserbauer's Gipflstadl aufsteigen. Die urige Hütte und die traumhafte Sonnenterrasse zieht im Winter die Skifahrer an und im Sommer die hungrigen Wanderer.

Eine weitere Möglichkeit den Gipflstadl zu

Weiterlesen ...

Empfohlene Ausrüstung

Wanderschuhe mit Profilsohle, Wanderkarte

Merkmale & Eigenschaften

Kondition

Erlebnis

Technik

Landschaft

Karte & Höhenprofil

Anreise

Fahrt mit dem PKW oder dem Postbus Linie Nr. 540 von St. Johann im Pongau/Hüttschlag nach Großarl (Bushaltestelle Sportzentrum).

Ähnliche Tourenvorschläge

Hüttschlag: Vorderkaseralm

Mittel

Wanderung

7,87 km

03:00 h

420 hm

1719 m

Hüttschlag: Familientrekking Hohe Tauern maxi

Mittel

Mehrtagestour

13,60 km

06:30 h

1000 hm

2048 m

Großarltal: Familientrekking Alpenfloh mini

Leicht

Mehrtagestour

11,77 km

05:00 h

811 hm

1150 hm

2062 m

Großarl: Achenpromenade

Leicht

Spazierweg

5,07 km

01:15 h

19 hm

897 m

Salzburger Almenweg - Etappe 13: Loosbühelalm - Gernkogel/St. Johann

Mittel

Hüttschlag: Hühnerkaralm

Mittel

Wanderung

10,83 km

04:30 h

660 hm

1700 m

Hüttschlag: Hirschgrubenalm - Aschlreitalm - Modereggalm

Mittel

Österreich
Ski Amadé
Salzburger Land
Nationalpark Hohe Tauern