Tourismusverband Großarltal, Tal der Almen in Salzburg, Österreich
suchen
T: +43 (0)6414 281 Telefon info@grossarltal.info E-Mail
Unterkunft suchen
Menü
Aktuelles Wetter
Nachmittag
Sonntag 29°C
29°C
Montag
Montag 26°C
26°C
Dienstag
Dienstag 23°C
23°C
ÖFFNUNGSZEITEN
OFFENE WANDERWEGE
Offene Wanderwege
16/21
HOCHBRANDBAHN
Statusheute in Betrieb
HARBACHBAHN
Statusheute in Betrieb
Singletrail I (Mitte bis Tal)
Statusheute in Betrieb
Singletrail II (Berg bis Mitte)
Statusheute nicht in Betrieb
zuletzt aktualisiert am: 18.06.2021 08:10
SOMMERBETRIEBSINFO PANORAMABAHN SINGLETRAIL GROSSARLTAL
ÖFFNUNGSZEITEN
& BETRIEBSTAGE
Wir freuen uns auf die kommende Sommersaison 2021 - mit Sicherheit! Die Betriebstage sind:
Vorsaison: Sa, 29.05. bis Di, 29.06.2021 - jeweils DI, FR, SA & SO
Hauptsaison: Fr, 02.07. bis So, 26.09.2021 - täglich außer MO
Nachsaison: Di, 28.09. bis Di, 02.11.2021 - jeweils DI, FR, SA & SO
Betriebszeiten: 8.30 bis 16.30 Uhr

Bis voraussichtlich Mitte Juli Betrieb mit der 8er Kabinenbahn Hochbrand und 6er Sesselbahn Harbach. Ab Mitte Juli regulärer Betrieb mit der Panoramabahn Großarltal.
Der Singletrail I Großarltal (Mitte bis Tal) ist zu den Betriebszeiten 8er Kabinenbahn Hochbrand geöffnet.
Bitte beachten Sie, dass mit der Harbachbahn kein Biketransport möglich ist.
Nützliche Links für Ihren Wanderurlaub
Die Almen im Grossarltal
Almen im Großarltal
Aktuell geöffnete Almen (PDF)
Geöffnete Almen im Großarltal
Tourentipps
Tourentipps im Großarltal
Livecams vom Grossarltal:
Webcam Großarl 920 m
Livecam Skigebiet 1.850 m
Webcam Panoramabahn
Loosbühelalm Webcam 1.769 m
Livecam Webcam Loosbühelalm Großarl
E-Biken - Gemütlich radeln im Grossarltal
E-Bike-Tour auf die Almen im Großarltal
Für Mountainbiker gibt es im Großarltal rund 160 km beschilderte Bikestrecken. Dies sind 21 Touren unterschiedlichen Anspruchs und mit einem Höhenunterschied von 300 bis 1.000 Höhenmetern pro Tour. Insgesamt erwarten Sie ca. 13.000 Höhenmeter. Aber kluge Biker fahren mit Rückenwind und kommen daher gemütlich auf die Alm - mit E-Bikes.

Neu seit Sommer 2015: Verleih von qualitativ hochwertigen E-Bikes in Zusammenarbeit mit KALOVEO. Eines gleich vorweg: Ein E-Bike ist kein Motorrad sondern ein Fahrrad und ohne Treten geht (leider) gar nichts. E-Bikes ersetzen die Tretkraft nicht, sondern unterstützen sie mit bis zu 100 %. Deshalb braucht man für E-Bikes auch keinen Führerschein.

Das Rad, auch Pedelec (Pedal Electric Cycle) genannt, erkennt, wenn es anstrengend wird und gibt dann mehr Leistung aus dem Akku dazu. So können auch wenig trainierte Radfahrer Anstiege leicht bewältigen und weite Touren mühelos zurücklegen. Bei uns im Gebirge nutzen nicht so trainierte Mountainbiker das E-Mountainbike. Freude, Spaß, kein Alterslimit - E-Biken ist durchaus jung und trendy.

Das im Großarltal im Einsatz befindliche E-Bike-Modell bietet mit einem Akku eine Reichweite bis 100 km bzw. bis zu 1.000 Höhenmeter, abhängig vom Gelände und von der Mithilfe des Radfahrers. Touren bis in den Talschluss und sogar auf Almen gehen sich damit leicht aus. Eine Ladestation befindet sich beim Gemeindeamt Großarl. Verliehen werden die E-Bikes von Intersport Lackner, Schuh-Sport Kendlbacher Sport 2000 und diversen Hotels.
Geführte E-Biketouren
Im Großarltal werden im Sommer wöchentlich geführte E-Biketouren angeboten:

  • Montag - Fahrtechniktraining
  • Dienstag - Heugathalm-Gestreitalm
  • Donnerstag - Glettnalm
  • Freitag - Loosbühelalm
E-Bike Fahrtechniktraining

Möchten Sie Ihr fahrtechnisches Können mit dem E-Bike verbessern? Dann ist das Fahrtechniktraining genau das Richtige für Sie. Durch koordinative Fahrtechnik-Übungen kommen Sie mit Spaß ans Ziel. Hier wird Ihnen von einem ausgebildeten Bikeguide der richtige Umgang mit dem E-Bike gezeigt. Anschließend können Sie das Erlernte gleich bei einer kleinen Tour ausprobieren.

E-Bike-Tour auf die Bichlalm in Großarl
Rast bei der E-Bike-Tour auf die Bichlalm im Großarltal
E-Bike- und Mountainbiketouren
8. Mooslehenalmchallenge
15.08.2021
Das Mountainbike- und E-Bike-Rennen für Hobbyradler und Profis von Großarl auf die Mooslehenalm.
E-Bike-Partner im Großarltal
E-Bikes sowie die passende Ausrüstung für Ihren Radurlaub können Sie bei folgenden Sportfachgeschäften im Großarltal ausleihen und kaufen:

Schuh-Sport Kendlbacher Sport 2000

Radservice und -verleih
Gemeindestraße 10
5611 Großarl
Tel.: +43 (0) 6414 / 210
E-Mail
www.sport-kendlbacher.com

Intersport Lackner

Radservice und -verleih
Unterbergstraße 53
5611 Großarl
Tel.: +43 (0) 6414 / 269
E-Mail
www.sport-lackner.at

Bike Sport Panorama

Radservice und -verleih
Unterbergstraße 72
5611 Großarl
Tel.: +43 (0) 6414 / 20541
E-Mail
www.skischule-panorama.at
FAQ'S E-Biken - oft gestellte Fragen
Wo können E-Bikes ausgeliehen werden?
E-Bike- sowie Mountainbikeverleih gibt es bei Schuh-Sport Kendlbacher Sport 2000, bei Intersport Lackner sowie in zahlreichen Hotels.

Werden geführte Touren angeboten?
Im Sommer werden geführte Mountainbike- und E-Bike-Touren angeboten. Es finden wöchentlich 12 Touren statt.

Wie sieht die Wegbeschaffenheit der E-Bikestrecken aus?
Es handelt sich hierbei um Forststraßen und Güterwege. Zuerst sind diese asphaltiert, danach radeln Sie auf Schotterwegen.

Kann man bis auf die Berge radeln?
Nein, die Mountainbike- und E-Biketouren enden bei den Almen.

Auf welche Almen kann ich mit dem Rad fahren?
Die Almen, auf die man mit dem Rad fahren darf, sind mit dem Rad-Symbol gekennzeichnet.

Gibt es auch einfachere Radtouren?
Ja, der Talradweg führt entlang der Ache von Großarl bis in den Talschluss von Hüttschlag.

Welche Bikekarte empfehlen Sie?
Wir empfehlen die Mountainbikekarte von Tappeiner Nr. 311. Hier sind neben allen Wanderwege auch die Mountainbike- und E-Bikestrecken eingezeichnet.

Gibt es auch Ladestationen für E-Bikes?
Ja, beim Gemeindeamt Großarl ist eine Ladestation für E-Bikes.

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken