Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr
Hans Toferer

Hans Toferer

Hallo mein Name ist Hans Toferer und ich bin Bürgermeister der Nationalparkgemeinde Hüttschlag. Meine Hobbies sind die Jagd und vor allem die Musik. Zusammen mit meinen Freunden Thomas und Joe sind wir „Die Flöhe“ und musizieren auf vielen Veranstaltungen.

Salzburger Tourismus-Verdienstzeichen

  Ehrenzeichen Martin Rohrmoser – seinerzeit während seines aktiven Berufslebens Lehrer an der Hauptschule Großarl – ist Gründungsmitglied des Nationalparkvereines Hohe Tauern Hüttschlag im Großarltal. Er gehört somit zu den Mitinitiatoren der Errichtung des Talmuseums im Talschluss von Hüttschlag. Das Talmuseum ist für die Gäste des Großarltales im [...]

weiterlesen »

200 Jahre „Stille Nacht, Heil`ge Nacht!“

Bei einer Lesung am 3. März 2018 hat GR Mag. Bernhard Rohrmoser, Pfarrer von Mariapfarr seit 2004, in seiner Heimatgemeinde Hüttschlag im Rahmen einer Bildungswerksveranstaltung, organisiert durch Bildungswerksleiter Martin Rohrmoser, sein neuestes Buch „AUF HARTEM HOLZE RUHT DAS LEBEN“ vorgestellt. Die Mitarbeiterin im pastoralen Dienst Sylvia Fritzenwallner berichtete über die [...]

weiterlesen »

Partnerschaft Borken/Hessen – Hüttschlag/Großarltal

Borken/Hessen – Hüttschlag im Großarltal / Partnerschaft seit 1989 1989 wurde die Partnerschaft zwischen Borken (Hessen) und Hüttschlag (Großarltal) besiegelt. Anlässlich des Eröffnungsfestes des Bauernherbstes und des Kirchtages am 27. August 2017 besuchten uns der Bürgermeister der Stadt Borken, Marcel Pritsch-Rehm, mit seinem 1. Stadtrat Rudolf Maiwald und dem Ortsvorsteher von [...]

weiterlesen »

Wintertraumland Talschluß des Großarltales

Der Talschluß von Hüttschlag ist eines der ursprünglichsten Gebiete des Nationalparks Hohe Tauern. Der Nationalpark Hohe Tauern ist mit 1.836km2 der größte Nationalpark im gesamten Alpenraum. Wesentlicher Inhalt der weltweiten Nationalparkidee ist es, dass neben dem Natur- und Artenschutz sowie der Wissenschaft auch der Mensch seinen Platz im Schutzgebiet hat. [...]

weiterlesen »

Sternsingen 2017

2017 unter gutem Stern: Wie alle Jahre, so waren auch heuer wieder die Sternsinger im Gemeindeamt Hüttschlag bei mir im Bürgermeisterbüro zu Besuch. Sie wollen ein Zeichen setzen - für alle eine gerechte Welt! Spenden an die Sternsingeraktion unterstützen die Menschen dabei, ihr Land und ihre Nahrung zu sichern Landrechte… Weiterlesen

Wetterkreuz Hühnerkaralm

Der Vergangenheit … eine Zukunft

Bergsteigerdorf Hüttschlag

„Viecha seiz`n“

"Viecha seiz`n", ein heimischer Dialektausdruck, ist sicher nicht für alle verständlich. Die Großarltaler wissen, damit ist gemeint, dass die Tiere auf der Alm mit dem notwendigen Salz versorgt werden. Die Tiere, in diesem Fall die Rinder auf Acht- und der Filzmoosalm im schönen Ellmautal im Großarltal, bekommen mehrmals die Woche [...]

weiterlesen »

Wallfahrt Hüttschlag – Zederhaus

Am 2. Juli 2015 fand die Wallfahrt von Hüttschlag in die Lungauer Nachbargemeinde über die Berge nach Zederhaus statt. 2013 wurde diese Wallfahrt auf Initiative der Zederhauser ins Leben gerufen. In früheren Zeiten fanden viele Zederhauser Arbeit in der Tourismus- und Kurgemeinde Bad Gastein. Der Weg dorthin führte zu Fuß [...]

weiterlesen »

Deutschland – Österreich musiziert gemeinsam

Die Bläserklassen aus Borken/Hessen in Deutschland, Partnerstadt der Gemeinde Hüttschlag, verbrachten in der  Woche vom 18. - 22.5.2015 eine Klassenfahrt im Bauernhofhotel Oberkarteis in Hüttschlag. Neben der Erkundung des Talschlusses/Nationalparkes in Hüttschlag stand auch eine Wanderung der 34 Kinder mit Ihren Betreuern auf die Heugath-Alm auf… Weiterlesen

Letzte Kommentare
Unser Bauernhof-Blog

„Aber die Berge! Wie hältst du das nur aus? Ich könnte hier nicht wohnen.“ – Wer wie ich die Entsche [...]

Themen & Archiv