Tourismusverband Großarltal, Tal der Almen in Salzburg, Österreich
Anfragen & Buchen
FREIE UNTERKÜNFTE SUCHEN
Suchen
+43 (0) 6414 / 281
A | A
Kleine Schrift Große Schrift
Menü
Ski amadé
AKTUELLES WETTER
Nachmittag
Samstag 17°C
17°C
Sonntag
Sonntag 18°C
18°C
Montag
Montag 16°C
16°C
ÖFFNUNGSZEITEN
OFFENE WANDERWEGE
Offene Wanderwege
0/20
PANORAMABAHN
Statusheute nicht in Betrieb
HOCHBRANDBAHN & Singletrail
Statusheute nicht in Betrieb
zuletzt aktualisiert am: 23.05.2019 15:43
SOMMERBETRIEBSINFO PANORAMABAHN SINGLETRAIL GROSSARLTAL
ÖFFNUNGSZEITEN
& BETRIEBSTAGE

Panoramabahn Großarltal:

28.05. bis 30.06.2019

Dienstag, Freitag, Samstag und Sonntag

02.07. bis 29.09.2019

täglich außer Montag

01.10. bis 03.11.2019

Dienstag, Freitag, Samstag und Sonntag - durchgehend von 09.00 bis 16.30 Uhr

Singletrail ab Panoramabahn Bergstation:

Mitte Juli bis Oktober 2019

lt. Betriebszeiten der Panoramabahn Großarltal - durchgehend von 09.00 bis 16.30 Uhr

Bei Regen am Morgen entfällt der Betriebstag ersatzlos!

NÜTZLICHE LINKS FÜR IHREN WANDERURLAUB
DIE ALMEN IM GROSSARLTAL
Almen im Großarltal
AKTUELL GEÖFFNETE ALMEN (PDF)
Geöffnete Almen im Großarltal
TOURENTIPPS
Tourentipps im Großarltal
LIVECAMS VOM GROSSARLTAL
Webcam Großarl 920 m
Livecam Skigebiet 1.850 m
Webcam Panoramabahn
Loosbühelalm Webcam 1.769 m
Livecam Webcam Loosbühelalm Großarl
ONLINE SHOP
ONLINE SKIPASS
Online Skiticket kaufen
GROSSARLTAL-GUTSCHEIN
Gutschein kaufen
-->
Alle Kategorien
  • Alle Kategorien
  • Almen und Wandern
  • Bergadvent
  • Mountainbike & Rad
  • Ski und Snowboard
  • Sommer
  • Sport und Freizeit - Sommer
  • Sport und Freizeit - Winter
  • Winter
22. Oktober 2018
Wintergenuss abseits der Pisten

Piste oder Tiefschnee? Aufstieg mit modernen Seilbahnen oder aus eigener Kraft? Diese Entscheidungen brauchen Sie im Großarltal nicht zu treffen, denn hier ist beides möglich. Während sich auf den beiden Skibergen Kreuzkogel und Fulseck alles um den alpinen Skilauf dreht, findet man auf den übrigen Gipfeln herrliche Ruhe und Natur pur.

10. April 2018
Bauernherbst im Tal der Almen - Erleben Sie das Großarltal im Goldenen Herbst
Das Salzburger Großarltal mit seinen beiden Gemeinden Großarl und Hüttschlag ist das gesamte Jahr über eine Reise wert. Besonders interessant ist aber der Herbst, die Zeit des Almabtriebes und der Erntedankfeste.
01. November 2018
Grossarltal - Ein Mekka für Skitourengeher
Nennt sich das Großarltal im Sommer „Das Tal der Almen“, so kann es im Winter ohne weiteres als „Tal der Skitouren“ bezeichnet werden. Abseits des Trubels auf den Skipisten locken die unzähligen Gipfel der Hohen und Niederen Tauern rund um die Orte Großarl und Hüttschlag.
02. März 2017
Kupfergeist und Gletschergoaß - Klettersteige durch die Hüttschlager Wand
Ein Mythos wurde gebrochen: Neuer Klettersteig durch die  „Hüttschlager Wand“. Für Kletterer bietet das Großarltal vielfältige Möglichkeiten. So etwa Klettersteige am Saukarkopf und durch die Hüttschlager Wand und einige kurze Kletterrouten im Aualmgebiet auf die „Arlspitze“ (Vorgipfel zum Schuhflicker) bis zum 7. Schwierigkeitsgrad.
02. März 2017
Schödersee - der einzige periodische See im Nationalpark Hohe Tauern
In Hüttschlag im Großarltal gehen die Uhren noch etwas anders. Nein, nicht dass Sie meinen, man sei dort von gestern, man nimmt sich hier einfach mehr Zeit für das Wesentliche: Für die Schönheit der Natur, für die Pflege der bäuerlich geprägten Kultur- & Almlandschaft sowie für den Schutz unserer Bergwelt im Nationalpark Hohe Tauern. So verwundert es nicht, dass Hüttschlag mit zu den ausgewählten, qualitätsgeprüften Bergsteigerdörfern gehört, die vom Österreichischen Alpenverein im Rahmen der Umsetzung der Internationalen Alpenkonvention gemeinsam unter ein Dach gestellt werden.
02. März 2017
GenussRegion Großarltaler Bergbauernkäse
Das Großarltal ist aufgrund seines Reichtums an bewirtschafteten Almen weitum als das „Tal der Almen“ bekannt. Seit 2014 zählt es nun auch zu den ausgewählten Genussregionen Österreichs und liefert mit dem Großarltaler Bergbauernkäse den Geschmack des Salzburger Almsommers quasi direkt frisch auf den Tisch.
10. April 2018
Sonnenaufgangswanderung Im Großarltal – Tal der Almen
Einzigartig taucht die aufgehende Sonne die Bergspitzen in ihr zartes Licht, bevor sie allmählich die saftigen Almwiesen hinab steigt und auch unten im Tal der Tag erwacht.
22. Oktober 2018
Regionsprofil Großarltal
Daten & Fakten »Tal der Almen«
02. März 2017
Großarltal am Salzburger Almenweg: 350 km Genuss-Wandern von Hütte zu Hütte.
Gemütlich von Alm zu Alm wandern. Sich dabei ein gemächliches Tempo gestatten, imposante Landschaftsbilder genießen, die vielfältigen Aussichten und die Stille der Welt der Berge und Seen mit jedem Atemzug in sich aufnehmen – das ist Wandern am Salzburger Almenweg. Und das Beste daran: Quasi am Wegesrand laden urige Hütten zur gemütlichen Einkehr und natürlich zur bodenständigen Stärkung.
01. November 2018
Schneeschuh- und Winterwandern
Das Großarltal – im Sommer als „Tal der Almen“ bekannt – ist für aktive Wanderer auch im Winter einen Besuch wert. Geräumte Winterwanderwege und ausgedehnte Almgebiete für Schneeschuhwanderer laden ein, die stille Schönheit des Tales hautnah zu erleben.

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken