Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Großarltal wieder erreichbar

Aufgrund der schweren Unwetter am Freitag und Samstag war das Großarltal am Wochenende rund 36 Stunden von der Außenwelt abgeschnitten. Die Großarler Landesstraße ist seit heute 5.00 Uhr wieder wechselseitig befahrbar - das Großarltal somit wieder für den Individualverkehr erreichbar. Der Sachschaden auf den betroffenen ca. 500 Metern ist enorm. [...]

weiterlesen »

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit

Wie Sie bereits aus dem Blogbeitrag „Die Spuren der Vergangenheit“ von unserem Geschäftsführer Josef Gruber erfahren haben, widmen wir uns im Zuge des 50-jährigen Jubiläums der Großarler Bergbahnen einem ganz besonders spannenden Projekt. 50 Jahre – ein halbes Jahrhundert - beinhaltet viele bewegende Momente, eindrucksvolle Meilensteine, einschneidende Ereignisse, zahlreiche Geschichten [...]

weiterlesen »

Die Spuren der Vergangenheit

Unser Unternehmen Großarler Bergbahnen ist gerade 50 Jahre alt. Sieht man uns überhaupt nicht an. Auch wenn normalerweise der Blick nach vorne geht, ist so ein Jubiläum ein würdiger Anlass um zurückzuschauen. Auf die Spuren von früher. Auf die Schwierigkeiten die die Gründer von damals hatten. Auf den Mut den [...]

weiterlesen »

Fleischkrapfen

Haben Sie schon einmal Fleischkrapfen gemacht? Nein… dann können Sie gleich mein Rezept ausprobieren. Zutaten mein Fleischkrapfen-Rezept Für den Teig: ¼ kg Roggenmehl ¼ kg Weizenmehl (glatt) 1 Stamperl Öl ¼ l heißes Wasser Salz Für die Füllung: Schweineschopf Salz Pfeffer Kümmel Knoblauch Geselchtes (Kassler) Kartoffeln Majoran Petersilie Salz Pfeffer… Weiterlesen

100. Urlaub im Großarltal

Eines gleich vorweg: Urlaub ist bekanntlich eine sehr emotionale Sache. Braucht er doch neben der Gesundheit zwei der weiteren wichtigsten Dinge im Leben, die man eigentlich ungern abgibt, nämlich Zeit und Geld. Beides braucht es für den Urlaub. Um so mehr ehrt es uns, dass so viele Gäste Jahr für [...]

weiterlesen »

Hoteliers testen den neuen Bike Singletrail!

Am vergangenen Donnerstag haben die Bergbahnen zu einem Test des Bike Trail eingeladen. Denn was man selbst kennt, kann man auch besser an die Gäste vermittteln.  Treffpunkt war also um 9:00 Uhr an der Hochbrand Talstation.  Intersport Lackner und Sport Kendlbacher stellten uns bestes Material zur Verfügung. Denn für einen Bike [...]

weiterlesen »

TV-Tipp „Landgasthäuser“

Heute wieder ein TV-Tipp für alle Freunde Großarltaler Gastlichkeit: Am Freitag, 7. Juli 2017 wird von 19.30 - 20.00 Uhr im Bayerischen Fernsehen aus der Serie "LANDGASTHÄUSER - ALPENKÜCHE" eine Sendung über das Salzburger Land ausgestrahlt. Darin enthalten sind unter anderem auch einige Beiträge aus dem Großarltal und zwar über [...]

weiterlesen »

Red Bull X-Alps 2017 führt durch das Großarltal

Was haben Salzburg, Großarl, der Gardasee, Hüttschlag, das Matterhorn, die Zugspitze und Monaco gemeinsam? Auf den ersten Blick  vielleicht gar nicht so leicht zu erkennen. All diese Orte liegen an der Route der diesjährigen Red Bull X-Alps, dem wohl härtesten Wettbewerb der Alpen. Es geht ausschließlich zu Fuß oder mit [...]

weiterlesen »

3,3 km sanft Biken mit Naturerlebnis-Garantie

Wir betreten im Großarltal neues Terrain. Momentan wird zwar noch feingeschliffen, gehämmert und aufgeräumt. Aber diesen Sonntag, 2. Juli 2017 ist er dann fertig und wir eröffnen unseren ersten Downhill-Biketrail, den „Singletrail Großarltal“. Mountainbiken ist stark aufstrebend und derartige Strecken sind bei uns in der Gegend eh noch recht rar. [...]

weiterlesen »

Echte Weitwanderer unterwegs im Großarltal

Mal ganz ehrlich: Ab wann ist eine Wanderung für Sie weit? Ab 5 Stunden Gehzeit, ab 10 - 12 Stunden, ab 2 Tagen oder erst wenn sie länger dauert als 1 Woche? Ich habe gestern zwei ganz besondere Weitwanderer getroffen, zwei Burschen, die richtig weit gehen. Sepp Tieber (50, verheiratet, [...]

weiterlesen »

Hinweis

Sie befinden sich im Blog vom Tourismusverband Großarltal. Ältere Beiträge finden Sie in unserem Blogarchiv auf www.blogarchiv.at.

Themen & Archiv