Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Mountainman 2021

Wer kennt sie, die „Mountainmen“ & „Mountainwomen“ 2021? Wir haben sie am vergangenen Wochenende hier in Großarl getroffen, die wahren Helden – Männer und Frauen der Berge. Die Bezwinger/innen der gleichnamigen Trailrunning & Hiking Serie MOUNTAINMAN.

Was 2019 mit einem sensationellen Auftakt begann, hätte 2020 fortgesetzt werden sollen. Corona machte uns bekanntlich einen Strich durch die Rechnung. Damit man aber nicht ganz auf der Couch versauert, gab es kurzerhand im März, April und Mai 2021 schließlich dann einen Homerun. Die Vorfreude auf echte Wettkampfatmosphäre war wieder da. Die Lust am Laufen ungebrochen. Doch selbst der Termin 2021 wackelte nochmals kurzfristig und wurde schließlich von Juni auf August verschoben.

Die Lust auf den Start und Wettkampf-Feeling ist riesengroß.

Letzten Samstag, 14. August 2021 war es so weit. Knapp 400 Personen aus gesamt 8 Nationen (Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Frankreich, Tschechien, Niederlande, Belgien) gingen an den Start. Vier Strecken unterschiedlicher Länge und Höhenmeter waren zu bewältigen – für jeden sollte die richtige Variante dabei sein. Gerade die beiden langen Distanzen „L“ und „XL“ hatten es in sich. Sie zu absolvieren, wäre für mich eine flotte Ganztages- bzw. sogar Zweitagestour. Unglaublich, wie man das in der Zeit schaffen kann. Ich ziehe meinen Hut vor allen Teilnehmern!

Kurz vor dem Start der L-Gruppe um 7:00 Uhr.

Hier die Tourdaten im Überblick:

Strecke              Länge       Höhendifferenz          Bestzeit 2021 männ./weib.

XL-Strecke          50 km         2.560 Höhenmeter      5:55:38/7:09:29
L-Strecke            30 km         1.560 Höhenmeter      3:03:16/3:56:00
M-Strecke           15 km         920 Höhenmeter         1:27:05/1:41:50
S-Strecke              9 km         480 Höhenmeter         1:03:56/1:03:36

Gestartet wurde vor dem Hotel Auhof bzw. der Talstation der Panoramabahn Großarltal.

Hier geht´s zur offiziellen Ergebnisliste Großarltal 2021.

Wer jetzt richtig Feuer gefangen hat, für den stehen im Rahmen vom  Mountainman heuer noch zwei weitere Termine auf dem Kalender, nämlich 24./25. September im Hochschwarzwald und 15. -17. Oktober 2021 in Nesselwang. Ja und alle, die im kommenden Jahr in Großarl wieder dabei sein wollen, die sollten sich bereits jetzt den Termin 3. September 2022 im Kalender vormerken.

Am 3. September 2022 startet der nächste Mountainman im Großarltal

Trailrunning-Camp im Großarltal

Für all jene, die sich in aller Ruhe auf den nächsten Mountainman vorbereiten wollen, erst mit dem Trailrunning beginnen oder ihr Können perfektionieren wollen, gibt es in Großarl von 10. – 12. September 2021 im Rahmen der Austrian Trail Camps ein Trail & Yoga Camp. Die Organisatoren Lukas Schaffenrath und Sarah Voelkl waren beim Mountainman natürlich auch am Start. Sarah kam bei den Damen auf der XL-Strecke mit einem Riesenvorsprung von über 22 Minuten als Siegerin ins Ziel. Auch Lukas war auf der XL Strecke bei den Männern unter den Top-Ten-Platzierten. Hier sind also echte Profis am Werk.

Das Team der Austrian Trail Camps kurz vor dem Start.

Einheimischen mischten auf den vorderen Rängen mit!

Noch etwas sollte hier nicht unerwähnt bleiben: Wie bereits 2019 waren auch heuer wieder zahlreiche einheimische Läufer/innen am Start. Ihre Leistungen konnten sich echt sehen lassen. Zwei von ihnen standen sogar am Podest. Hier die Top-10-Platzierungen unserer einheimischen Teilnehmer:

Rang 1, Strecke M, Alexandra Gruber – Siegerin
Rang 3, Strecke L, Andreas Rohrmoser
Rang 5, Strecke L, Thomas Mayer
Rang 7, Streck M, Unterkofler Maria
Rang 9, Strecke L, Markus Andexer

Ich gratuliere herzlich – euch gehört mein voller Respekt! Und natürlich zählt auch beim Mountainman der olympische Gedanke: Dabei sein ist alles. In diesem Sinne gratuliere ich allen Teilnehmern, die ihre Strecke erfolgreich absolviert haben. Ihr alle seid wahre Helden der Berge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis
Sie befinden sich im Blog vom Tourismusverband Großarltal. Ältere Beiträge finden Sie in unserem Blogarchiv auf www.blogarchiv.at.

Themen & Archiv