Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Geschenktipp – „String-Art“ Osterhase

Habt ihr schon Ideen für eure Ostergeschenke? Nein – dann haben wir hier eine tolle Idee, wie man aus wenigen, einfachen Materialien einen Osterhasen basteln könnt.

Was man dazu braucht:

  • Holzbrett
  • Blatt Papier
  • Nägel
  • Schnur
  1. Ganz am Anfang zeichnet man den Umriss eines Hasen auf ein Blatt Papier (Tipp: es gibt auch viele Vorlagen zum Ausdrucken im Internet).
  2. Die Vorlage legt man dann auf das Holzbrett.
  3. Rund herum werden die Nägel eingeschlagen.
  4. Danach wird das Papier wieder entfernt.
  5. Die Schnur wickelt man zuerst am Rand von Nagel zu Nagel – dann durcheinander.
  6. Das Ende der Schnur verknoten und fertig ist das selbstgemachte Ostergeschenk.

Wenn man möchte, kann man den Hasen noch etwas dekorieren.

Natürlich kann man auch andere Figuren und Farben ausprobieren – der Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Geschenktipp – „String-Art“ Osterhase
4.7 (93.33%) 3 Stimme[n]

Eine Antwort auf Geschenktipp – „String-Art“ Osterhase

  • Es war ein sehr schöner Vorschlag und man konnte sich gut ausprobieren . Leider ist es mir nicht so gut gelungen aber man war beschäftigt .
    Besser sind mir die Knödel gelungen .

    Vielen Dank und alles Gute

Hinweis
Sie befinden sich im Blog vom Tourismusverband Großarltal. Ältere Beiträge finden Sie in unserem Blogarchiv auf www.blogarchiv.at.

Themen & Archiv