Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Lust auf Spaß? – ab zum Gaudi Festival

Gaudi Festival / 1. bis 8. September 2019

Das Großarltal ist facettenreich und zur Vielfältigkeit gehört definitiv die „Gaudi“ dazu. Von 1.-8. September 2019 findet das 2. Gaudi Festival im Großarltal statt. Die alltäglichen Sorgen können Sie für einige Zeit hinter sich lassen und Spaß, Musik, Unterhaltung, Witz und Kabarett genießen. Das Leben ist ja ohnehin schon streng genug.

Damit Sie einen Überblick über die Veranstaltungen haben, werden diese im Text kurz angeführt und erklärt.

Mit der Musikanten-Hoagascht am Sonntag, 1. September 2019 startet das Gaudi Festival auf der Breitenebenalm. „Nimm Zwei“ und die „Blühnberg Musi“ sorgen ab 11.00 Uhr für die musikalische Unterhaltung. Keine Sorge, auch die Kulinarik kommt nicht zu kurz.

Dienstags findet (wie immer bei schönem Wetter) das Platzkonzert der Trachtenmusikkapelle im Musikpavilion Großarl statt.

Messner-Baumann-Blaikner: Das Kultkabarett „Plauschangriff“ ist der erste Höhepunkt der Woche am Donnerstag, 5. September 2019. Die drei Kultkabarettisten Fritz Messner, Manfred Baumann und Peter Blaikner brechen auf und erkunden den Dschungel unseres modernen Kommunikationsverhaltens. Die drei geben eine Antwort auf die Frage: „Wie druck‘ i dir mei Gschichtl am besten eini?“ Die Kultkabarettisten glänzen mit Musik, Witz und ausgefuchsten Ideen.
(Karten im Vorverkauf: € 25,00, Abendkasse: € 29,00)

www.christianstreili.com

Am Freitag, 6. September 2019 findet der Heimatabend im Hotel Auhof statt. Hören Sie den „Original Mitterling Buam“ zu und staunen Sie über die Volkstanz- & Schuhplattlergruppe aus Großarl.

Der Samstag hat gleich drei Veranstaltungen zu bieten und garantiert ist für Jung und Alt etwas dabei.
Von 11.00 – 19.00 Uhr findet auf der Gehwolfalm der Sänger – & Musikantenstammtisch statt. Musizieren, singen, oder einfach nur zuhören und genießen. Heimische Spezialitäten und Köstlichkeiten vom Grill werden ebenso angeboten.

Weiter geht es mit dem 2. Höhepunkt der Woche. Samstag, um 20.00 Uhr findet im Turn- & Kultursaal in der Volksschule Großarl das Kabarett mit den Stehaufmandln und ihrem Programm „Wir passen so gut z’samm!“ statt. Rudi Kandera und Peter Peters, zwei alte Schmähbrüder, begeistern mit Parodien, Musik und so einigen Witzen. Garantiert ist für ALLE was dabei. (Karten im Vorverkauf: € 25,00, Abendkasse: € 29,00)

Bild von GaryMilano

Wer danach immer noch nicht genug hat, ist bei der Jungschützenparty der historischen Bauernschützen Großarl herzlich willkommen. Im Restaurant JUHU beginnt um 19.00 das Dämmerschoppen mit der Ellmau-Sonnseitmusi. Die JUHU-Küche bietet regionale Schmankerl an. Ab 22.00 Uhr steigt die Party mit den DJ’s LUKE & JOSO. (Eintritt: € 5,00)

Gemütlich klingt die Woche beim GenussHüttenFest auf der Loosbühelalm aus. Am Sonntag, 8. September 2019 ab 12.00 Uhr werden Sie mit hofeigenen Schmankerln, heimischen Spezialitäten und musikalischer Unterhaltung verwöhnt. Die Seewiesen-Musi aus Goldegg sorgt für die Musik. (Eintritt frei).

Sollten Sie Lust auf das Gaudi-Festival bekommen haben, können Sie bei uns im Tourismusverband Großarltal ein Kombiticket für Messner-Baumann-Blaikner und die Stehaufmandln um € 45,00 kaufen.

Weitere Infos und Unterkünfte finden Sie auf unserer Website und auf www.gaudifestival.com

Lust auf Spaß? – ab zum Gaudi Festival
5 (100%) 1 Stimme[n]

Eine Antwort auf Lust auf Spaß? – ab zum Gaudi Festival

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis
Sie befinden sich im Blog vom Tourismusverband Großarltal. Ältere Beiträge finden Sie in unserem Blogarchiv auf www.blogarchiv.at.

Themen & Archiv