Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

1. Loosbühelalm Gipfelrun

Vergangenen Sonntag war es soweit: der „1. Loosbühelalm Gipfelrun“ in Großarl fand statt und die Veranstaltung war ein voller Erfolg!

Von insgesamt 120 angemeldeten Starter gingen 100 am Sonntag, 03. Februar 2019 an den Start. Aufgrund des Wetters wurde an diesem Tag schon die Fahrt ins Ellmautal abenteuerlich und stellte für einige Teilnehmer eine Herausforderung dar. Bis alle Starter den Weg zum Parkplatz Grund – den Start des Rennens – geschafft hatten, verschob sich der Beginn auf 10.30 Uhr. Aufgrund des Schnees gab es dann noch eine kurzfristige Änderung der Strecke – was aber keine Probleme darstellte.

Los ging es für die Sportklasse. Hier führte das Rennen zuerst über die Forststraße rauf zur Filzmoosalm und dann wieder Abfahrt zum Parkplatz Grund zurück. Weiter ging’s dann rauf zum Ziel: die Loosbühelalm. Der Aufstieg erfolgte auch hier über die Forststraße. Die Hobbyklasse startete 15 Minuten nach der Sportklasse und machte sich auf direktem Weg zur Loosbühelalm. Hier wurden die Hobby-Tourengeher dann von den Teilnehmern der Sportklasse teilweise sogar überholt.

Die Bestzeit in der Sportklasse männlich machte Jetzbacher Josef aus St. Johann/Pg. mit einer Zeit von 58:05,8. Bei der Sportklasse weiblich gewann Forchthammer Ina aus St. Johann/Pg. mit 1:11:07,9. Bei der Hobbyklasse wurden die Gewinner nach dem Prinzip der Mittelwertung gekürt. Die Durchschnittszeit war hier 55:03,7.

1. Loosbühelalm Gipfelrun
5 (100%) 2 Stimme[n]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis
Sie befinden sich im Blog vom Tourismusverband Großarltal. Ältere Beiträge finden Sie in unserem Blogarchiv auf www.blogarchiv.at.

Themen & Archiv