Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Start in den Skiwinter

Es spritzt aus allen Rohren

Es spritzt aus allen Rohren

Die Anstrengung der letzten Tage durch unsere Bergbahnmitarbeiter („Liftler“ danke) hat es möglich gemacht die Skisaison heuer pünktlich zu eröffnen. Schöne Winterbilder sieht man derzeit in unseren Webcams. Die Wirklichkeit ist allerdings etwas beschaulicher –  der Winter übt sich mit so 10 cm Naturschnee am Berg erst einmal ein. Auch temperaturmäßig war das Ganze noch nicht in Hochform. Unsere Schneiber fühlen sich ja erst so ab –10 Grad wohl und mit den bisherigen Tiefsttemperaturen von max. –5 Grad (die Nacht auf 29. November in den unteren Skigebietsbereichen ausgenommen) ist die schneitechnische Ausbeute nett, mehr aber auch nicht.

Unseren Profis im Skigebiet ist es trotzdem gelungen ein Angebot vom Kreuzkogel bis zur Mittelstation hinzuzaubern. Und Sie können sich darauf verlassen, dass es pfeift. Die Skischaukel ins Gasteinertal ist im ersten Schritt noch nicht geöffnet, im Gratbereich hat es fast so viel verweht wie es auch geschneit hat bzw. technisch erzeugt werden konnte.

Ein respektabler Anfang ist einmal gemacht. Wie hätten wir uns an den (grünen) Weihnachtsfeiertagen 2014 und 2015 nach so einem Angebot gesehnt. Am Abend des Sonntags 2. Dezember sperren wir aber noch einmal für ein paar Tage, bis zum darauffolgenden Freitag zu. Diese Zeit geben wir unseren Mitarbeitern um das Pistenangebot qualitätsmäßig und ungehindert weiter zu entwickeln. Um in Ruhe und gefahrlos der Schneeerzeugung nachzugehen, um sich in Ruhe und gefahrlos mit den Pistengeräten im Skigebiet zu bewegen zwecks gerechter Verteilung des Schnees kreuz und quer über die Pisten. Und um diese zu markieren, abzusichern und was weiß ich noch alles. Eine Fülle von Arbeiten, die letztlich der Skigebietsqualität zu Gute kommen wird.

Steigen Sie ein mit uns in den Skiwinter 2018/19. Der Berg ruft.

PS: Total uneigennütziger Tipp: die Saisonkarte ist im Vorverkauf noch bis 5. 12. 2018 ermäßigt – hier klicken.

> Aktuelle Betriebszustände und Information der Großarler Bergbahnen hier klicken

> Ski-Info der Großarler Bergbahnen hier klicken

Start in den Skiwinter
5 (100%) 4 Stimme[n]

3 Antworten auf Start in den Skiwinter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzte Kommentare
Unser Bauernhof-Blog

„Aber die Berge! Wie hältst du das nur aus? Ich könnte hier nicht wohnen.“ – Wer wie ich die Entsche [...]

Themen & Archiv