Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Veranstaltungstipp: Berge in Flammen

Diesen Samstag, am 23. Juni 2018, ist es wieder soweit: „Berge in Flammen“ im Großarltal. An diesem Abend werden im ganzen Großarltal die Höhenfeuer zur jährlichen Sommersonnenwende abgebrannt. Der Alpenverein ist am Frauenkogel , die Bergrettung Großarl am Schuhflicker und die Bergrettung Hüttschlag am Klingspitz. Ebenso sind viele private Personen und Vereine  auf den Almen und Gipfeln unterwegs und lassen die Berge im Tal der Almen leuchten. Es ist also auf jeden Fall wieder ein sehenswertes Spektakel. 

Berge in Flammen

Berge in Flammen

Sehr eindrucksvoll kann man das Ganze vom Kreuzkogel aus erleben. Die Panoramabahn Großarltal ist an diesem Tag auch am Abend in Betrieb: 

Berfahrt von 19.30 Uhr – 20.30 Uhr 

Talfahrt von 22.30 Uhr – 23.30 Uhr 

Und ab 19.00 Uhr findet auf der Laireiteralm wieder eine große Sonnwendfeier mit Sonnwendfeuer und Live-Musik statt. Für Top-Unterhaltung sorgen „Die Flöhe“. 

Sonnwendfeuer Großarltal

Sonnwendfeuer Großarltal

 

Veranstaltung findet NUR bei Schönwetter statt! 

Veranstaltungstipp: Berge in Flammen
4.9 (97.5%) 8 Stimme[n]

Eine Antwort auf Veranstaltungstipp: Berge in Flammen

  • Leider haben wir es heuer verpasst und hoffen das wir nächstes Jahr bei dieser schönen Veranstaltung dabei sein können! Dafür freuen wir uns schon wieder auf euren tollen Bergadvent.
    LG
    CJ

Letzte Kommentare
Unser Bauernhof-Blog

„Aber die Berge! Wie hältst du das nur aus? Ich könnte hier nicht wohnen.“ – Wer wie ich die Entsche [...]

Themen & Archiv