Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

1986/87 – 1995/96 im Fokus

Der Wandel der Zeit. Blick zurück in die Vergangenheit. 50 Jahre Großarler Bergbahnen. Einblicke in die Inhalte der Chronik. Zeitspanne 1986/87 – 1995/96 im Fokus – darum geht es dieses Mal.

Die erste Schneeanlage…

Im Jahre 1989 wurden die ersten Schneekanonen, vorerst beim Übungslift Fischbacher, in Betrieb genommen. Die Hauptaufgabe lag damals darin, die tieferliegenden Pisten zu beschneien und sehr stark befahrende Pistenabschnitte punktuell zu verbessern. Hydrant, Stromversorgung, Schneekanonen sowie ein Mann – so einfach war die Technik an­no da­zumal und mit heute nicht mehr vergleichbar. Weiters wurde im selben Jahr das Wasserkraftwerk „Harbach“ erreichtet.

Die erste kuppelbare Seilbahnanlage im Großarltal…

Schon im Herbst 1988 entschloss man sich notwendige Schritte für den Bau einer Kabinenbahn einzuleiten. Eine Vielzahl von Punkten galt es vorerst zu klären und die notwendigen Beschlüsse einzuholen. Am 10. April 1990 lag die eisenbahnrechtliche Baugenehmigung vor. Sogleich wurde auch mit dem Bau begonnen, welcher unter hohem Zeitdruck stand. Drei Seilbahnstationen (zwei Sektionen – Tal-, Mittel-, und Bergstation)  sowie eine über 2,7 km lange Seilbahnstrecke (Bahnlänge) galt es bis zum Ende desselben Jahres zu errichten. Am 15. Dezember 1990 war es dann soweit und die Panoramabahn Großarltal konnte in den öffentlichen Betrieb gehen. Diese ist bis heute die Hauptzubringeranlage ins Großarler Skigebiet.

Nachfolgend einige Einblicke in das Bautagebuch der Panoramabahn Großarltal.

Panoramabahn Großarltal © Fabian Lackner

Panoramabahn Großarltal © Fabian Lackner

Schon neugierig wie es weiter geht? Dies erfahren Sie nächste Woche wieder hier, im Großarltal-Blog.

 

1986/87 – 1995/96 im Fokus
5 (100%) 12 Stimme[n]
Unser Bauernhof-Blog

Bepackt mit Fotoapparaten, Kameras und Handys kamen sie lustig schnatternd bei mir am Untergolleggho [...]

Themen & Archiv