Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Wieder Fernseh-Produktion im Großarltal

Letzte Woche war wieder ein Fernsehteam für Dreharbeiten im Großarltal zu Gast. Diesmal war es der Sender Melodie-TV für eine Folge aus der Reihe „Blauer Himmel, weiße Berge und a Musi“. Gedreht wurde von Sender-Chef Dr. Hans Jöchler höchstpersönlich am Taleingang, an der Saukaralm, an der Bichlalm, an der Karseggalm, an der Maurachalm, in Hüttschlag, im Talschluss, … Dabei stand der neue Bibelweg genauso am Drehplan wie etwa Fliegenfischen im Talschluss, die Käseherstellung auf den Almen, der Salzburger Almenweg, die Besonderheiten des Nationalparks Hohe Tauern oder der Salzburger Bauernherbst im Großarltal.

Moderator und Sender-Chef Hans Jöchler mit den Mitterling Buam und meiner Wenigkeit

Moderator und Sender-Chef Hans Jöchler mit den Mitterling Buam und meiner Wenigkeit

Als musikalische Botschafter des Großarltales waren die Mitterling Buam mit von der Partie. Sie sind in der Sendung in prominenter Gesellschaft des Heimatland Echos, der Alpenoberkrainern, etc. Ausgestrahlt wird die Sendung erstmals im Frühjahr 2017. Wir freuen uns schon darauf. Den Sendetermin werden wir im Blog oder auf Facebook zeitgerecht bekanntgeben. Hier ein paar Impressionen von den Dreharbeiten bei herrlichstem Spätsommerwetter.

 

Wieder Fernseh-Produktion im Großarltal
Jetzt bewerten

Eine Antwort auf Wieder Fernseh-Produktion im Großarltal

  • Sehr schöne Bilder! Und meine Lieblingsalmen -> Maurachalm und Karseggalm sind auch mit bei. Wird Zeit mal zu euch zum Wandern zu kommen, der Juni ist schon wieder solange her.
    Servus
    Oli

Unser Bauernhof-Blog

Bepackt mit Fotoapparaten, Kameras und Handys kamen sie lustig schnatternd bei mir am Untergolleggho [...]

Themen & Archiv