Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

ÖSV-Adler feiern Saisonschluss im Großarltal

Die Skispringer der Österreichischen Nationalmannschaft schauen auf eine erfolgreiche Saison 2016 zurück. Und wer viele Erfolge einfährt oder besser gesagt „daspring“ (erspringt), der darf auch richtig feiern. Allen voran Stefan Kraft, der auch ein ganz klein wenig seine Wurzeln hier bei uns im Großarltal hat. Als gebürtiger Schwarzacher ist er ganz hier in der Nähe aufgewachsen und nachdem seine Mutter Margot bei uns im Großarltal in der Skischule ihrer Schwester Carmen bzw. ihres Schwagers Thomas Lackner arbeitet, war Stefan als Kind natürlich auch viel auf den Großarler Pisten unterwegs. Er hat sogar einmal im Großarler Skiclub trainiert, dann aber in die Skisprungkarriere gewechselt. Auch heute ist er, wenn es der enge Sprungkalender erlaubt, immer wieder gerne einmal auf den Pisten des Großarltales unterwegs. Wir gratulieren an dieser Stelle recht herzlich zu seinen Erfolgen der letzten Jahre.

Ja, und auf Organisation von Stefan feierte die österreichische Skisprung-Nationalmannschaft am vergangenen Wochenende den wohlverdienten Saisonabschluss im Großarltal. Mit von der Partie waren Trainer Heinz Kuttin und natürlich die erfolgreichen aktiven „Adler“, allen voran Stefan Kraft, Michael Hayböck und Thomas Diethart samt Begleitung. Es wurde gecarvt, was das Zeug hielt und alle waren begeistert, in welch hervorragendem Zustand die Pisten zum Saisonschluss noch waren. Nach einem herrlichen Skitag auf der Skischaukel Großarltal-Dorfgastein / Ski amadé feierten die Sportler dann den Ausklang beim Après-Ski in der RambazamBar im Hotel Auhof direkt an der Talstation.

ÖSV-Adler mit Begleitung und TVB-Chef Thomas Wirnsperger (ganz links), Norbert Rohrmoser vom Hotel Auhof (2. von links) und Bergbahnen-Chef Sepp Gruber (ganz rechts)

ÖSV-Adler mit Begleitung und TVB-Chef Thomas Wirnsperger (ganz links), Norbert Rohrmoser vom Hotel Auhof (2. von links) und Bergbahnen-Chef Sepp Gruber (ganz rechts)

ÖSV-Adler feiern Saisonschluss im Großarltal
Jetzt bewerten
Letzte Kommentare
Unser Bauernhof-Blog

  Wie jedes Jahr zwischen Ruperti (24.9.) und Michaeli (29.9) ist es für uns „Schnurrausdamen“ wiede [...]

Themen & Archiv