Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Weißes Schokoladenmousse mit Mangoragout & Basilikumzucker

Ich darf mich wieder einmal aus der Nesslerhof-Küche bei Ihnen melden. Auch wenn schön langsam der Herbst ins Land zieht, können Sie den Geschmack des Sommers noch ein bisschen in Erinnerung behalten. Ganz einfach funktioniert das mit dem weißen Schokoladenmousse mit Mangoragout und Basilikumzucker. Das schmeckt nämlich so frisch und fruchtig – es verursacht ein Gefühl von Urlaub, Sommer und Sonnenschein auf Ihrer Zunge. Also, nichts wie in die Küche und schon geht es los mit dem Sommergefühl.

Die Zutaten für das Rezept sind für 6 Personen:

Mousse:

  • 2 Eier
  • 125 g Kuvertüre
  • 1 Blatt Gelantine
  • 250 ml Schlagobers

Schlagen Sie zuerst einen Dotter und ein Ei über Dampf schaumig. Dann schmelzen Sie die Kuvertüre und mengen das Ei unter. Weichen Sie die Gelantine in Wasser ein und fügen diese dann zur Masse hinzu. Heben Sie anschließend halbgeschlagenen Obers unter die Masse. Das Mousse für einige Stunden kühl stellen.

Mangoragout:

  • 1 Mangeo
  • 50 ml Mangosaft
  • Vanillezucker
  • 1 Zitrone
  • Basilikum
  • Speisestärke

Schälen Sie die Mango und entfernen Sie den Kern. Schneiden Sie die Mango in gleichmäßige Würfel. Kratzen Sie das restliche Fruchtfleisch vom Kern und pürieren Sie das gemeinsam mit dem Mangosaft. Geben Sie einen Esslöffel Vanillezucker, Schale und Saft einer Zietrone sowie zwei Blätter gehackten Basilikum dazu und lassen dies aufkochen. Dicken Sie das Ganze mit Speisestärke ein und geben die gewürfelten Mangos hinzu.

Basilikumzucker zum Bestreuen:

  • 50 g Rohrzucker
  • 5 Blätter Basilikum

Zuerst stampfen Sie den Rohrzucker und die Basilikumblätter im Mörser. Der Basilikum soll sich mit dem Zucker gut vermengen. Geben Sie die Mischung anschließend auf ein Backblech und lassen sie sie trocknen.

Mein Tipp zum Anrichten:

Das Mangoragout am Teller verteilen. Aus dem Mousse kleine Nockerl ausstechen und ebenfalls auf das Teller geben. Das Ganze mit Basilikumzucker bestreuen und mit frischen Basilikum garnieren. Et voilà da ist er der Sommer – guten Appetit.

Weißes Schokoladenmousse mit Mangoragout und Basilikumzucker

Weißes Schokoladenmousse mit Mangoragout und Basilikumzucker

Weißes Schokoladenmousse mit Mangoragout & Basilikumzucker
Jetzt bewerten

Eine Antwort auf Weißes Schokoladenmousse mit Mangoragout & Basilikumzucker

  • Ich werde mich am nächsten Wochenende mal an diesem Rezept versuchen und meine Familie überraschen. Das Bild sieht sehr ansprechend aus.

Unser Bauernhof-Blog

Bepackt mit Fotoapparaten, Kameras und Handys kamen sie lustig schnatternd bei mir am Untergolleggho [...]

Themen & Archiv