Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Alles Gute Armin Assinger!

Lieber Armin, ich wollte Dir gestern noch Danke sagen für unsere gute Partnerschaft und für den schönen, wenn auch arbeitsreichen Tag. Aber dann hast Du es doch etwas überraschend vorgezogen, dass Großarltal auf dem Luftweg vorzeitig zu verlassen. Das war jetzt ein Späßchen am Rande, die Situation war für uns alle ernst genug.

In der Zwischenzeit ist etwas Humor wieder erlaubt – wir hatten heute Nachmittag mit Armin Assinger Kontakt. Die Operation war heute früh erfolgreich. Es geht ihm gut. Er ist im Krankenhaus Schwarzach bestens aufgehoben. Und auch er hat den Humor bereits wieder vollständig zurückgewonnen. Lieber Armin Assinger, wir wünschen Dir alles Gute und baldige vollständige Genesung.

Abgesehen vom nachmittäglichen Ereignis auf unserer Skiroute 11 im Zuge von Dreharbeiten von Vorsorgematerial für unsere Skigebietszukunft war der gestrige Tag einer aus dem Bilderbuch. Er begann mit unserem Skikeriki mit mehr als 60 begeisterterten Fans, strahlendem Schönwetter, Pisten wie vom Bügelbrett (gut, die haben wir natürlich fast alle Tage) und abschließendem ausgezeichneten Frühstück blendend. Der Einflug von Armin Assinger mit dem Hubschrauber der Heli Austria spektakulär (Danke Roy Knaus und Mitarbeiter).

Wenn mich nicht alles täuscht hatten wir gestern – eigentlich nicht nur gestern sondern die ganze Woche – viele zufriedene und glückliche Gäste. Wenn Sie uns etwas in diese Richtung sagen wollen, bitte bedienen Sie sich gerne der Kommentarfunktion. Ja, aber lass besser Bilder sprechen (Danke Thomas Wirnsperger) – die sind vom gestrigen Morgenskifahren hier eingeblendet.

 

Alles Gute Armin Assinger!
Jetzt bewerten
Unser Bauernhof-Blog

Bepackt mit Fotoapparaten, Kameras und Handys kamen sie lustig schnatternd bei mir am Untergolleggho [...]

Themen & Archiv