Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Wer will ins Fernsehn?

Nach mehrmaligem Verhandeln, etwas Geduld und ein bisschen Glück ist es uns gelungen, wieder eine Fernsehproduktion ins Großarltal zu bringen. Diesmal handelt es sich um 2 Sendungen des erfolgreichen ORF-Fernsehfrühschoppens. Unter Insidern und Freunden echter Volksmusik ist die Sendung, die übrigens vom ORF Salzburg produziert wird, bestens etabliert und gerne gesehen. Ausgestrahlt wird sie immer an den Feiertagen zu Mittag auf  ORF2. Der Inhalt der Sendung besteht einerseits aus echter, unverfälschter Volksmusik – neuerdings auch oftmals zeitgenössisch interpretiert und andererseits aus interessanten Interviews am „Stammtisch“ mit Leuten aus der Region zu bestimmten Themen aus den Gastgeberorten.

Dies ist aber sicher nur ein Teil des Erfolgsrezeptes für den Frühschoppen. Weitere „Zutaten“ für´s Gelingen sind wohl interessante Rezepte, gespickt mit attraktive Gewinnspielpreisen und nicht zuletzte die charmanten Moderatorinnen der Sendungen sowie die nötige Prise an Humor …  :-).

Am kommenden Wochenende findet hier bei uns im Großarltal im Hotel Großarler Hof nun die Aufzeichnung der beiden Sendungen statt. Und nun das Beste: Mit ein bisschen Glück können Sie daran teilnehmen. Nun aber mal der Reihe nach:

 

Eva Köck (Bild: ORF)

Eva Köck (Bild: ORF)

Am Samstag, 20. April 2013 wird die „Sommersendung“ aufgezeichnet. Die Ausstrahlung erfolgt am 20. Mai 2013 (Pfingstmontag). Einen „Hoagascht“ (= tief gehende, sinnvolle Diskussion, wie vor allem Männer sie gerne am Stammtisch führen.  Nicht zu verwechseln mie „Laschatz“ = Konversation vorwiegend von Frauen zu belanglosen Dingen – meist über den Gartenzaun hinweg ober beim Einkauf bzw. einer Tasse Kaffee) gibt es zu den Themen Tal der Almen bzw. AlmsommerNationalpark Hohe Tauern, Bergsteigerdorf Hüttschlag, … Alles dürfen wir hier allerdings noch nicht verraten, damit die Sendung auch noch spannend bleibt. Ach übrigens: Einen Überraschungs-Stargast gibt es auch. Moderieren wird die Sendung die beliebte Frühschoppen-Newcommerin (huh – was für ein Wort) Eva Köck, unterhalten werden uns die Großarler Tanzlmusi, die Schlosshof Tanzlmusi und die Tennriedlmusi.

 

Caroline Koller (Bild: ORF)

Caroline Koller (Bild: ORF)

Die Sendung am Sonntag, 21. April 2013 widmet sich den Themen Salzburger Bergadvent und Innovationen im Skigebiet Großarltal-Dorfgastein. Das klingt jetzt verwunderlich, ist es aber nicht. Denn ausgestrahlt wird diese Sendung erst am 8. Dezember 2013 (Maria Empfängnis), passend zum diesjährigen Adventmarkt und zugleich als Auftakt in die Skisaison 2013/14. Wir sind unserer Zeit also schon ein bisschen voraus und müssen wieder einmal unser Organisationstalent unter Beweis stellen, indem wir quasi „über Nacht“ die Jahreszeiten wechseln. Seit Freitag wird schon fleißig aufgebaut. Für die charmante Moderation am Sonntag sorgt Caroline Koller, für musikalische Leckerbissen die Hüttschlager Fiakerblos, die Tal-Berg-Musi und die Alpenlandler Musikanten. Sportliche Stargäste sind die erfolgreichen „Jung-Adler“ aus dem Pongau, die beiden Skisprungtalende Ciara Hölzl und Stefan Kraft.

Einlass für beide Aufzeichnungstermine (Samstag 20. April 2013 und Sonntag 21. April 2013) ist jeweils um 15.00 Uhr, Drehbeginn ist um 15.30 Uhr, voraussichtliches Ende der Aufzeichnung: ca. 17.30 Uhr. So und jetzt kommt´s: Wir laden pro Tag noch rund 40 Gäste ein, bei der Aufzeichnung dabei zu sein – und das bei freiem Eintritt! Mit ein bisschen Glück sind Sie also dabei. Die ersten, die uns ein Mail senden oder sich telefonisch anmelden (Tel. 06414/281), bekommen die Gratis-Eintrittskarten! Wir sehen uns also dann beim Frühschoppen – gschneitzt, kampelt und im besten Trachteng´wand!

 

 

Wer will ins Fernsehn?
Jetzt bewerten

2 Antworten auf Wer will ins Fernsehn?

  • Sind denn noch Karten da? Wo soll ich Ihnen die Mail hinschicken? Sie haben ja keine Adresse genannt!

  • Thomas Wirnsperger

    Hallo Herr Schneider!

    Danke für Ihr Interesse. Aktuell sind noch 8 Karten für Samstag da, der Sonntag ist „ausverkauft“. Mail bitte an info@grossarltal.info – steht übrigens auch groß unter „Kontakt“. Anmeldung vorzugsweise aber wenn möglich bitte telefonisch, dann können auch gleich etwaige Fragen sofort geklärt werden.

Unser Bauernhof-Blog

Ende November war es endlich soweit! Der neue Bauernladen „Troadkastn“ hat in Großarl eröffnet! Nach [...]

Themen & Archiv