Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Für mehr Spass am Sport

Nach meinem letzten Blog „Urlaubserinnerungen“ bekam ich den nützlichen Hinweis, dass ein mit nach Hause genommenes Video oder das Erinnerungsbild von unserem Fotopoint am Servus-Platzl eh was ziemlich harmloses sei. Vor Entstehen dieser Techniken, also frühers Zeiten, waren die Urlaubserinnerungen vereinzelt anscheinend noch etwas persönlicher. Von da her kommt auch der alte Touristikerspruch „Schlage nie ein deutsches Kind, denn es könnte dein eigenes sein“. Späßchen am Rande.

Aber wenn wir schon beim Thema „Kind“ angekommen sind: für die Kinder und Jugendlichen haben wir in unserer heurigen Angebotsgestaltung am Skiberg einen weiteren Schwerpunkt gesetzt. Der Snowpark ist um einiges größer als im letzten Winter und unser Kinderareal – das jetzt Funarea Großarltal heißt – weil es nicht nur für Kinder konzipiert ist, sondern auch Jugendliche und Erwachsene ihren Spass darin finden. Wir sind fast der Meinung, dass wir jetzt ein ziemlich schlüssiges Angebot für alle Kundengruppen gefunden haben. Wir hoffen, Sie sehen das auch so.

Für die Fans unseres Snowparks sowie der Funarea haben wir übrigens eine eigene Facebook-Fanpage kreiert – wär schön, wenn Sie sich als Fan outen würden – und zwar hier:
https://www.facebook.com/funarea.grossarltal

Unsere ständig vor Ort aktiven Shaper (einfach übersetzt mit „Schneeschöpfer“) Flo und Petre befüllen diese Fanseite regelmäßig mit den neuesten Bildern und Infos. Die beiden sind dafür verantwortlich, dass das Angebot perfekt passt und die Kanten pfeifen.

Für alle die unser Angebot noch nicht kennen hoffen wir, dass die folgenden Animationen einen Guster (Appetit) darauf machen:

Für mehr Spass am Sport
Jetzt bewerten
Unser Bauernhof-Blog

Ende November war es endlich soweit! Der neue Bauernladen „Troadkastn“ hat in Großarl eröffnet! Nach [...]

Themen & Archiv