Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Großarl rüstet auf!

Vor wenigen Wochen konnte nun endlich die Gemeinde sowie die Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde Grossarl das neue Feuerwehrfahrzeug entgegennehmen. Mit einer feierlichen Umrahmung wurde der neue TLF-A 4000 am Marktplatz eingeweiht. Das neue Fahrzeug ersetzt ein altes, bereits in die Jahre gekommenes Tankfahrzeug. Die Bezeichnung TLF-A 4000 bedeutet übersetzt: Tanklöschfahrzeug mit permanentem Allradantrieb und 4000 Liter Löschinhalt. Dieses Fahrzeug wird vorwiegend bei Bränden eingesetzt, da es ein sehr großes Tankvolumen hat. Es findet aber auch bei Autounfällen sowie technischen Einsätzen Verwendung. Die Gemeinde Grossarl investierte dabei knapp € 350.000,–. Dieses Geld ist wohl in diesem Sinne gut aufgehoben, denn Sicherheit wird in Grossarl groß geschrieben.

Übergabe des neuen TLF-A 4000

Übergabe des neuen TLF-A 4000

In der Feuerwehr sind derzeit zirka 70 aktive Feuerwehrmänner und auch viele nicht aktive sowie zahlreiche  freiwillige Mitarbeiter. Jährlich werden eine Menge von Fortbildungen, Kursen und Bewerbe besucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein und eben die hohe Sicherheit gewährleisten zu können. Seit einigen Jahren betreibt die Großarler Feuerwehr auch eine Jugendfeuerwehr, damit die Zukunft gesichert ist.

Nähere Informationen zum Auto: TLF-A 4000

Großarl rüstet auf!
Jetzt bewerten
Unser Bauernhof-Blog

Bepackt mit Fotoapparaten, Kameras und Handys kamen sie lustig schnatternd bei mir am Untergolleggho [...]

Themen & Archiv