Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Ehrenzeichen des Landes Salzburg für Franz Zraunig

Gästen wie Einheimischen ist Franz Zraunig als Wirt vom Hotel Almrösl in Hüttschlag bestens bekannt. Aktive Blogleser kennen ihn auch von seinen Beiträgen hier in diesen Forum. Letzte Woche, genauer gesagt am Dienstag, 23. November 2010  wurde Franz von Landeshauptmannstellvertreter Dr. Wilfried Haslauer in der Salzburger Residenz mit dem Silbernen Ehrenzeichen des Landes Salzburg für seine Verdienste um den Tourismus im Bundesland Salzburg ausgezeichnet. Hüttschlags Bürgermeister Hans Toferer und meine Wenigkeit durften ihn und seine Familie dabei begleiten. Wir gratulieren herzlich zu dieser Auszeichnung und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit! Hier ein Auszug aus der Laudatio:

„Franz Zraunig betreibt mit seiner Familie in Hüttschlag das Hotel Almrösl, das er bereits in jungen Jahren von seinen Eltern übernommen hat. Seit 1999 ist er Obmann des überaus erfolgreichen Tourismusverbandes Großarltal. Bereits unmittelbar nach Inkrafttreten des Salzburger Fremdenverkehrsgesetzes Mitte der 80er-Jahre war er die treibende Kraft für die Gründung eines Ortsverbandes in Hüttschlag und ist diesem jahrelang als Obmann vorgestanden. Danach war er Wegbereiter für die Zusammenlegung der beiden Ortsverbände Großarl und Hüttschlag zum gemeinsamen Tourismusverband Großarltal – die erste erfolgreiche und freiwillige touristische Fusion im Bundesland Salzburg und somit Musterregion für zahlreiche weitere Zusammenschlüsse. Im neu gegründeten Tourismusverband Großarltal war Franz Zraunig von 1997 – 1999 Obmannstellvertreter und leitet diesen seit dem Jahr 1999 als Obmann. Während dieser Zeit konnten zahlreiche erfolgreiche Projekte wie etwa der Salzburger Bergadvent, die Ladyskiwoche, der Ausbau der Wanderwege bzw. die Umsetzung des Salzburger Bergwegekonzeptes, die Errichtung des Klettersteiges in Hüttschlag, die Anlage des Kapellen-Wanderweges und nicht zuletzt auch im heurigen Jahr der Bau des Abenteuerspielplatzes Gaudi-Alm beim Freizeitzentrum in Großarl umgesetzt werden. Zudem war Franz Zraunig viele Jahre als Gemeindevertreter engagiert …“

Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Wilfried Haslauer (li.) und Franz Zraunig bei der Ehrenzeichenüberreichung.

Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Wilfried Haslauer (li.) und Franz Zraunig bei der Ehrenzeichenüberreichung.

Ehrenzeichen des Landes Salzburg für Franz Zraunig
Jetzt bewerten

Eine Antwort auf Ehrenzeichen des Landes Salzburg für Franz Zraunig

  • Meine Gratulation für diese besondere und verdiente Auszeichnung des Landes Salzburg.

Letzte Kommentare
Unser Bauernhof-Blog

  Wie jedes Jahr zwischen Ruperti (24.9.) und Michaeli (29.9) ist es für uns „Schnurrausdamen“ wiede [...]

Themen & Archiv