Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Holzbringung im Steilglände

Immer wieder werde ich bei meinen Wanderungen gefragt: Wie bekommt Ihr das Holz aus dem Wald? Mit dem Pferd, von Hand, oder mit dem Hubschrauber? Als wir am Donnerstag, zum Abschluss der Almsaison auf die Maurachalm gewandert sind, hatten wir die Möglichkeit den Holzarbeitern über die Schulter zu schauen. Für die Kinder und natürlich auch für die Erwachsenen war es ein interessantes Erlebnis, wie die Baumstämme den Berg heraufgezogen wurden. Oben angekommen wartete schon der Bagger mit dem Prozessor, und es gab kein Entrinnen mehr. Die Stämme wurden automatisch „entastet“ und entsprechend „abglängt“. Danach werden sie dann vom LKW abtransportiert.
Nach reichlicher Stärkung und gemütlicher Hausmusik traten wir dann wieder den Heimweg an. Vielen dank an die Familie Gschwandtl für die gute Bewirtung und musikalischen Darbietungen während des Sommers auf Ihrer Alm und natürlich an alle anderen Almbauern, die immer eine warme Stube und Verpflegung für müde Wanderer bereit hielten.

Holzbringung im Steilglände
Jetzt bewerten
Unser Bauernhof-Blog

Ende November war es endlich soweit! Der neue Bauernladen „Troadkastn“ hat in Großarl eröffnet! Nach [...]

Themen & Archiv