Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Letzter Freitag im April

Ist dieser Aufmacher nicht reißerisch, fast so wie die Titelschlagzeile in Österreichs größter Tageszeitung! Warum ist diese Tatsache „letzer Freitag im April“ so wichtig um ihn als Überschrift in die Auslage zu stellen? Das ist der Grund:

Panoramabild Großarltal 30. April

Panoramabild Großarltal 30. April

Es liegt noch Schnee am Berg! Wir blicken jetzt nicht wieder zurück auf den abgelaufenen Winter, wir sind froh, dass er vorüber ist und schauen nach vor. Und zwar 1 Jahr in die Zukunft. Durch die Osterferiensituation 2011 – Ostermontag ist am 25. April – werden unsere Seilbahn- und Liftanlagen im kommenden Winter ganz lang in Betrieb sein. Bis zum letzten Freitag im April, das ist dann der 29. April – wenn uns nicht noch was anderes einfällt natürlich  (statt dem üblichen „Änderungen vorbehalten“).

Mit dem oben angeführten Bild vom heutigen Tag – aufgenommen bei der Bergstation Panoramabahn Großarltal – treten wir den Beweis an, dass Skifahren bei uns üblicherweise immer bis Ende April möglich ist. Das bemerkenswertes daran ist auch, dass wir heuer einen schneearmen Winter hatten und am Berg trotzdem noch Schnee liegt. Im Tal ist es schon grasgrün, im Bereich der Mittelstation beginnt jedoch die Schneedecke. Wenn wir es darauf angelegt hätten, könnte man jetzt noch bis zur Mitte fahren. Das war heuer nicht notwendig, aber 2010/2011 steht uns eine sehr lange, wahrscheinlich sogar die längste Skisaison in der Geschichte unseres Seilbahnunternehmens bevor. Wenn es Petrus und unsere Schneimeister gut mit uns meinen beginnen wir die Skisaison mit einem Wochenendbetrieb am 27./28. November und dann am 4. Dezember 2010 mit durchgehendem Skibetrieb.

Letzter Freitag im April
Jetzt bewerten

2 Antworten auf Letzter Freitag im April

  • Josef Gruber

    Die Großarler Bergbahnen haben den Saisonendetermin heute (vom ursprünglich geplanten 29. April 2011) auf

    Ostermontag, 25. April 2011

    abgeändert.

  • Josef Gruber

    Neuerliche Kehrtwendung: die Großarler Bergbahnen fahren in der Wintersaison 2010/11 bis – und jetzt kommt’s – 1. Mai 2011! Das ist definitiv und bleibt so. Muss nur mehr Schnee und Wetter mitspielen. Außerdem schnüren wir für April 2011 gerade sensationelle Angebote.

Unser Bauernhof-Blog

Bepackt mit Fotoapparaten, Kameras und Handys kamen sie lustig schnatternd bei mir am Untergolleggho [...]

Themen & Archiv