Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Skandal, Skandal…

Mittwoch – Starnight der Ladyskiwoche. Am Abend war es wieder soweit – nach der Arbeit schnell ab ins Partyzelt. Ab der ersten Minute strömten Menschenmassen ins Zelt und die Stimmung war von Anfang an bestens. Zuerst heizte die „Dientner Skilehrer Band“ dem Publikum ein. Danach folgte ein kleines Highlight: Treue Gäste haben mit ihrer Band „Superfly“ das Lied „Hey Großarl“ für die Ladyskiwoche geschrieben und führten dieses im Partyzelt auf. Die Jungs sind sogar den ganzen Tag über mit einem Radio am Rücken über die Pisten geflitzt, damit dann jeder im Partyzelt auch mitsingen kann. :-)
Danach war es endlich so weit: Die SPIDER MURPHY GANG kam auf die Bühne. (Trotz kleiner Verspätung – der Pianist ist nämlich krank und konnte daher nicht auf die Bühne, aber die Band hat einen tollen Ersatzpianisten gefunden.) Die Stimmung wurde noch einmal so richtig angeheizt. Schließlich bebte beim Lied „Skandal um Rosi“ das ganze Zelt. Nach ca. 2-stündigem Auftritt verabschiedete sich die Band nach einigen Zugaben.
Natürlich war die Party noch nicht vorbei. Ein DJ legte noch bis in die Morgenstunden auf. Der ein oder andere wird wohl direkt vom Zelt zum Frühstück kommen…
Hier geht es zur ausführlichen Bildergalerie der Ladyskiwoche

Spider Murphy Gang in Großarl

Spider Murphy Gang in Großarl

Skandal, Skandal…
Jetzt bewerten

Eine Antwort auf Skandal, Skandal…

Unser Bauernhof-Blog

Bepackt mit Fotoapparaten, Kameras und Handys kamen sie lustig schnatternd bei mir am Untergolleggho [...]

Themen & Archiv