Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Wedelschwünge, Freestyle-Akrobatik & Pistenraupentanz

Tolle Stimmung an der Talstation der Hochbrand-Gondelbahn. Rund 600 Personen (geschätzt) versammelten sich gestern Abend zwischen Talstation und Schneebar vom Gasthof Roslehen und blickten gebannt bergwärts. Was da wohl kommt? Pünktlich um 20.05 Uhr erscheinen oben am Waldrand die ersten Lichter: Rund 30 Skilehrer der Ski- und Rennschule Lackner kommen mit Fackeln zu den Klängen von W. Ambros´s „Skifaoan“ den Hang herunter. Danach folgt eine beeindruckende Vorstellung der Pistengeräte, begleitet von allerlei wissenswerten Infos rund um das Thema Pistenpräparierung (wie, weshalb, was kostet das … Irgendwie ist mir die Zahl im Kopf geblieben, dass 1 Pistengerät etwa gleich viel Kostet wie 100.000 kleine Bier 0,3 l). Danach folgt die mit Spannung erwartete Abfahrt der diversen Demo-Teams auf der frisch präparierten Piste sowie als Highlight die Sprünge der Freestyler auf der eigens dafür vorbereiteten Sprungschanze. Wow – die Jungs haben ganz schön was drauf!!! Zum Abschluss erhellt ein Feuerwerk den Himmel über der Talabfahrt. Nur schade, dass viele Besucher schon vor dem Feuerwerk heimgegangen sind. Bei -12° möchte ich es ihnen aber auch nicht verübeln.

Wedelschwünge, Freestyle-Akrobatik & Pistenraupentanz
Jetzt bewerten

Eine Antwort auf Wedelschwünge, Freestyle-Akrobatik & Pistenraupentanz

Unser Bauernhof-Blog

Ende November war es endlich soweit! Der neue Bauernladen „Troadkastn“ hat in Großarl eröffnet! Nach [...]

Themen & Archiv