Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Das Skigebiet nimmt beachtenswerte Formen an

Tag und Nacht sind die Mitarbeiter der Großarler Bergbahnen jetzt im Einsatz, die Seilbahnanlagen und die Pisten für den Saisonstart am Samstag, 29. November 2008 vorzubereiten.

Die Startvoraussetzungen könnten kaum besser sein. Außergewöhnlich viel Naturschnee für die Jahreszeit und seit einer Woche Temperaturen stark unter Null ermöglichten parallel dazu intensive Schneeerzeugung. Für Schnee ist also gesorgt, jetzt liegt es in den Händen unseres Pistengeräteteams daraus bestens präparierte Pisten zu machen.

Und die Aufgabe gelingt ganz hervorragend. Unsere wichtigsten Skipisten präsentieren sich bereits heute erstklassig, für den Rest ist noch ein paar Tage Zeit.

Es gab auch Jahre in denen der Saisonbeginn zur Zitterpartie wurde. Umso mehr wissen wir es zu schätzen, dass sich unser Skigebiet bereits Ende November von der besten Seite zeigt. Genießen Sie mit uns den Beginn der Skisaison und die ungemein authentischen Veranstaltungen des Salzburger Bergadvents im Großarltal – http://www.salzburger-bergadvent.at .

Das Skigebiet nimmt beachtenswerte Formen an
Jetzt bewerten

Eine Antwort auf Das Skigebiet nimmt beachtenswerte Formen an

  • Liebes Bergbahnenteam!
    Gratulation zur Entscheidung einen WebBlog aufzumachen.
    Ich finde es ich einfach toll, welche Informationen und Bilder das Großarl-Bergbahnenteam seinen Gästen zur Verfügung stellt. Auch ein DANKE an das Pistenteam, welches offensichtlich Tag und Nacht hart arbeitet, um einen pünktlichen Saisonstart zu ermöglichen.
    Ich freue mich auf alle Fälle, am 5.12. Gast in Großarl sein zu dürfen.

    Ernst

Unser Bauernhof-Blog

Ende November war es endlich soweit! Der neue Bauernladen „Troadkastn“ hat in Großarl eröffnet! Nach [...]

Themen & Archiv