Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Zeit für Spirituelles

Eigentlich ist es wieder Zeit „Danke“ zu sagen. Das ausgezeichnete Wetter und die Natur in ihrer herbstlichen Farbenvielfalt führen daher heute viele Menschen zur Hubertusmesse der Jägerschaft des Großarltales bei der Kapelle des „Maurer Schorsch“. Für das was die meisten von uns hier am Land unter dem Begriff „Kunst“ verstehen, ist der Schorsch ein echter Künstler.  Mit Hilfe von Holz, Stein, Ziegel, Mörtel und unzähligen Handarbeitsstunden hat er über Jahrzehnte mitten in der Natur mit Kapelle und Kreuzwegstationen einen besonderen Ort der Spiritualität geschaffen – der Bestgeeignetste für eine Hubertusmesse. Der heilige Hubertus (Hubertus von Lüttich, 655 – 727 nach Christus)  ist der Schutzpatron der Jagd. Die Jägerei ist ein wichtiger Teil unserer ländlichen, traditionell geprägten Volkskultur. Unter den Messebesuchern sind bei der durch die Großarler Jagdhornbläser umrahmten Hubertusmesse daher auch viele Nichtjäger, ein Zeichen für Gemeinsamkeit. So sagen wir – nach der Formulierung von Pfarrer Mag. Thomas Schwarzenberger (Nichtjäger) – Danke für die Natur, für Gemeinschaft und für das Miteinander.

Zeit für Spirituelles
Jetzt bewerten
Unser Bauernhof-Blog

Bepackt mit Fotoapparaten, Kameras und Handys kamen sie lustig schnatternd bei mir am Untergolleggho [...]

Themen & Archiv