Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Ein Sommerbetriebstag, der seinen Namen nicht verdient

Bergstation Panoramabahn Großarltal

Bergstation Panoramabahn Großarltal

Auch 30 cm Schnee unterm Kreuzkogel und -5 Grad am Morgen kann die Mitarbeiter der Großarler Bergbahnen nicht erschüttern. Nein, das blitzschöne Wetter spornt geradezu an, den Sommerbetrieb mit den zwei Kabinenbahnen fortzusetzen (bis 12. Oktober 2008 jeweils am Do, Sa und So). Und so wird der Schnee für die Seilbahnwanderer des heutigen Tages zum Erlebnis.

Ein Sommerbetriebstag, der seinen Namen nicht verdient
Jetzt bewerten

Eine Antwort auf Ein Sommerbetriebstag, der seinen Namen nicht verdient

  • Lieber Sepp und alle Großarler,

    Glückwunsch zum ersten „echten“ Schnee der Saison! Auch wenn es ihn in den nächsten Tagen großteils wieder „putzen“ wird – ich wünsche Euch, dass in der kommenden Saison noch viele Flocken nachkommen (nicht ganz uneigennützig, ich will ja schließlich auch wieder die Hänge herunterwedeln!)

    Liebe Grüße aus der Wetterküche,
    Euer Geri, ORF-Wetterredaktion.

Unser Bauernhof-Blog

Bepackt mit Fotoapparaten, Kameras und Handys kamen sie lustig schnatternd bei mir am Untergolleggho [...]

Themen & Archiv