Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Hochzeit

Am Samstag war es so weit: Unser Chef des Tourismusverbandes Großarltal hat geheiratet.

Kurz vor 16:00 Uhr ging es am Marktplatz los. Alle Gäste wurden vom Brautpaar (Renate und Thomas Wirnsperger) herzlichst begrüßt. Danach ging es in die Pfarrkirche Großarl, wo Pfarrer Thomas Schwarzenberger eine schöne Trauung abhielt. Trotz ziemlicher Kälte ließen wir uns die Stimmung nach dem Gottesdienst, als wir ins Hotel Edelweiß marschierten, nicht verderben. Nach einem reichhaltigen Hochzeitsmahl und ein paar Gläschen Wein sagten einige Kinder ihre Gedichte auf. Danach ging es ans Gratulieren und „Weisen“ (Geschenke überreichen).
Jeder bekam eine richtig gut gestaltete Hochzeitszeitung von Thomas‘ Bruder Matthias geschenkt. Darin kann man nachlesen, wie sich das Brautpaar gefunden hat, was sie alles gemeinsam haben, was sie schon erlebt haben und und und. Nach der Tanzeröffnung wurden die Braut und der Bräutigam „gestohlen“ (die Braut und der Bräutigam gehen jeweils in ein anderes Lokal und feiern mit ihren Angehörigen). Musik machte Thomas beim Brautstehlen selber, er spielte mit seinen Musikkollegen „Den Flöhen“. Nach viel zu kurzer Zeit :-) mussten wir uns wieder auf den Weg zurück machen. Natürlich ging die Feier da fröhlich weiter. Um ca. 01:30 Uhr wurde das Brautpaar „hinausgespielt“ (mit der Musik nach draußen begleitet). Dort erwartete sie noch eine kleine Überraschung: Das Brautlied wurde mit einer Querflöte und einem Bass gespielt. Schließlich stimmten die Hochzeitsgäste noch in „Die Sonne neiget sich“ ein.
Für das Brautpaar war die Feier nun offiziell beendet, für so manche Hochzeitsgäste daurte das Fest noch bis in die Morgenstunden…

Es war eine schöne und nette Feier und wir wünschen dem Brautpaar alles Gute und viel Glück für ihre gemeinsame Zukunft!!

Hochzeit
Jetzt bewerten
Unser Bauernhof-Blog

Bepackt mit Fotoapparaten, Kameras und Handys kamen sie lustig schnatternd bei mir am Untergolleggho [...]

Themen & Archiv