Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Es wird wieder gefeiert!

Neben den vielen Vereinen bei uns im Tal, kommt natürlich der Sport nicht zu kurz. Ob Fußball, Tennis, Skifahren oder Langlauf, alles wird trainiert. Die Sektion Fußball des USV Großarl besteht bereits seit 52 Jahren und es werden 7 Kinder und Jugendmannschaften von der U6 bis zur U16 trainiert. Herzlich gratulieren [...]

weiterlesen »

Buchtipp: Gebirgswasser

Wie im letzten Blogbeitrag, bleiben wir auch heute beim Thema Wasser. Es gibt nämlich einen ganz besonderen Buchtipp. Der Erfolgsautor und ehemalige Förster Walter Mooslechner veröffentlichte sein neuestes Werk: Gebirgswasser Schnee und Eis vom Verlag Anton Pustet. Walter Mooslechner, ein gebürtiger Großarler, ist besonders interessiert an der Geschichte unserer Heimat… Weiterlesen

Kraftplatz Schneibensteinquellen

In den vergangenen Sommermonaten wurde am Weg zur Filzmoosalm bei den sogenannten Schneibensteinquellen ein ganz besonderer Kraftplatz errichtet. Die Idee dazu stammt von Ignaz Hettegger ("Hub Naz", vormals Obmann der Bergrettung Großarl) in enger Abstimmung mit Robert Schilcher (Förster der Österreichischen Bundesforste). Ignaz hat mit riesigem Arbeitsaufwand und vor allem [...]

weiterlesen »

Großarltal wieder im Fernsehen

Am kommenden Wochenende gibt es gleich 2 Beiträge über das Großarltal im Fernsehen zu sehen. Den Auftakt macht am Freitag, 27. September 2019 um 21:15 Uhr auf SERVUS-TV Österreich bzw. um 22:00 Uhr auf SERVUS-TV Deutschland die Sendung „Österreichische HOTEL-LEGENDEN“. Darin wird unter anderem das letzte Woche nach einem großzügigen [...]

weiterlesen »

Es wird Wild

Der Herbst ist Jagdzeit, um das Gleichgewicht zwischen Flora und Fauna in den Wäldern zu regulieren, wird das Wild gezielt selektiert und abgeschossen. In dieser Jahreszeit ist die Hochsaison für Wildfleisch vom Hirsch, Reh, Wildschwein usw. Das Fleisch der Wildtiere ist im Gegensatz zu Zuchtfleisch fettärmer und hat einen hohen [...]

weiterlesen »

TV-Tipp: „Zurück zur Natur“

Am Sonntag, den 22. September 2019 ist das Großarltal wieder einmal im Fernsehen zu sehen. Um 17:35 Uhr wird auf ORF2 die beliebte ORF-Sendung „Zurück zur Natur“ aus dem Pongau, genauer gesagt aus dem Großarltal, Kleinarl und St. Veit ausgestrahlt. Moderatorin Maggie Entenfellner zeigte sich bei den Dreharbeiten tief beeindruckt von [...]

weiterlesen »

Es herbstelt!

Die Gipfel sind schon weiß vom ersten Schnee, einige Tiere sind schon wieder zurück im Tal und die Tage werden wieder kürzer – der Herbst ist da. Das heißt aber noch lange nicht, dass die Wandersaison bereits vorbei ist. Nicht nur die Temperatur ist ideal für Wanderungen, es ist auch… Weiterlesen

LANDJUGEND GIPFELKREUZ STUHLWAND

Die Landjugend Großarl-Hüttschlag hat sich dieses Jahr dazu entschlossen ein Gipfelkreuz zu errichten. Nach langen Überlegungen wo dieses aufgestellt werden könnte haben sie sich für die Stuhlwand unter dem Saukarkopf entschieden und das in die Jahre gekommene Kreuz erneuert. Schnell hat sich eine tatkräftige Truppe zusammen gefunden und um dieses… Weiterlesen

Die Stehaufmandln im Großarltal

Wie bereits angekündigt findet dieses Jahr das zweite Mal das Gaudi Festival im Großarltal statt. Am Samstag, 7. September 2019 präsentieren Die Stehaufmandln um 20.00 Uhr ihr Programm „Wir passen so gut z´samm“ im Turn- und Kultursaal der Volksschule Großarl. Und darum geht’s: „A gutes frisches Schmalzbrot und am Sonntag a [...]

weiterlesen »

Stargäste der Lady-Skiwoche 2020

Der Sommer ist noch nicht vorbei und es liegt auch noch kein Schnee. Die Zeit vergeht jedoch bekanntlich sehr schnell und so schnell können Sie gar nicht schauen und es ist schon wieder Winter. Damit Sie sich schon auf unsere Lady-Skiwoche  freuen können, stellen wir Ihnen die Stargäste der nächsten… Weiterlesen

1 2 3 25

Hinweis

Sie befinden sich im Blog vom Tourismusverband Großarltal. Ältere Beiträge finden Sie in unserem Blogarchiv auf www.blogarchiv.at.

Themen & Archiv