FREIE UNTERKÜNFTE SUCHEN
Tourismusverband Großarltal, Tal der Almen in Salzburg, Österreich
Anfragen & Buchen
FREIE UNTERKÜNFTE SUCHEN
Suchen
+43 (0) 6414 / 281
A | A
Kleine Schrift Große Schrift
Menü
Wanderer auf dem Weg zur Laireitingkapelle im Großarltal das Tal der Almen
AKTUELLES WETTER
Nachmittag
Mittwoch -2°C
-2°C
Donnerstag
Donnerstag -3°C
-3°C
Freitag
Freitag -1°C
-1°C
GEÖFFNETE PISTEN & ANLAGEN
SKIPISTEN IN BETRIEB
Skipisten in Betrieb
19/38
LIFTE IN BETRIEB
Lifte in Betrieb
9/17
zuletzt aktualisiert am: 24.01.2017 16:50
Die Pisten sind von 17.00 Uhr – 08.00 Uhr gesperrt.
Das Befahren/Betreten der Pisten ist innerhalb dieser Zeit verboten!
Zuwiderhandlungen gegen dieses Verbot befreien den Liftbetreiber von jeder Haftung.
AKTUELLE SKIINFO DOWNLOADEN
ÖFFNUNGSZEITEN

Saisonbeginn bis Ende Jänner

08.45 bis 16.00 Uhr

Ende Jänner bis Ende März

08.45 bis 16.15 Uhr

Ende März bis Saisonende

08.30 bis 16.30 Uhr

AKTUELLE INFOS

Täglicher Skibetrieb auf der Skischaukel Großarltal-Dorfgastein:

Im Großarltal sind alle Abfahrten bis ins Tal geöffnet und sehr gut präpariert. 

Die Skischaukel ins Gasteinertal ist offen.

Alle Skirouten sind geöffnet.

Das Kinder- und Erlebnisareal "Funslope" beim Tellerlift Kreuzhöhe und das Kinderareal an der Fischbacherwiese sind offen. Der Snowpark Großarltal talseitig der Sonnenbahn Bergstation hat ebenfalls geöffnet.

Die Saison endet am 22. April 2017.

NÜTZLICHE LINKS FÜR IHREN WANDERURLAUB
DIE ALMEN IM GROSSARLTAL
Almen im Großarltal
AKTUELL GEÖFFNETE ALMEN (PDF)
Geöffnete Almen im Großarltal
TOURENTIPPS
Tourentipps im Großarltal
LIVECAMS VOM GROSSARLTAL
Webcam Großarl, 920 m
Livecam Panoramabahn, Bergstation 1.850 m
Webcam Panoramabahn
Livecam Harbachbahn, Bergstation 1.790 m
Webcam Harbachbahn
BILDERGALERIE
Salzburger Bergadvent im Großarltal
Skiurlaub in Österreich im Großarltal mitten in Ski amade - Salzburger Land
SPOTS & FILME
Großarltal Sommer Spot
Großarltal Winter Spot
FOTOPOINT
Zu den aktuellen Bilder vom Fotopoint
Urlaubsglück zu jeder Jahreszeit
Kapellenwanderweg - Pilgern von Kapelle zu Kapelle Anfang Mai bis Ende Oktober
Schappachkapelle in Hüttschlag
Neben dem herkömmlichen Wandern kann man beim Wandern am Kapellenweg auch noch was für Herz und Seele machen, denn Gehen macht bekanntlich die Seele frei.

Der Kapellenwanderweg beginnt bei der Pfarrkirche in Großarl und führt durch Wiesen, Wälder und entlang der Ache bzw. der Straße bis nach Hüttschlag und weiter bis in den Talschluss. Alle 1 bis 2 km kommen Sie an einer kleinen Kapelle vorbei.

An jeder der 10 Kapellen wurde eines der 10 Gebote des christlichen Glaubens thematisiert und in einen guten Wunsch abgeleitet. Die 11. und letzte Kapelle soll zum Rückschau halten und Danke sagen anregen.
Sie gehen beim Kapellenwanderweg eigentlich 2 Wege: Den „Weg der guten Wünsche“ und den „Weg zum Nachdenken“. Dieser soll zum Nachdenken entlang des Weges animieren.
Leistungen Kapellenwanderweg
Das Angebot Kapellenwanderweg gibt es für 2 Nächte in der gewünschten Kategorie. Buchbar ist diese Pauschale von Anfang Mai bis Ende Oktober.

  • 2 Übernachtungen in der gewünschten Unterkunftskategorie
  • 1 Pilgermahl
  • 1 Eintritt ins Talmuseum Hüttschlag
  • 1 Transfer für den Rückweg mit dem Postbus
  • 1 Broschüre „Kapellenweg“ mit Karte

Anfrage Kapellenwanderweg

Anfrage Kapellenwanderweg

  • / /
    Pick a date.
  • / /
    Pick a date.
Neuhofkapelle in Hüttschlag
Laireitingkapelle in Großarl

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken