Kalender
Kalender
FREIE UNTERKÜNFTE SUCHEN
Tourismusverband Großarltal, Tal der Almen in Salzburg, Österreich
Anfragen & Buchen
Kalender
Kalender
FREIE UNTERKÜNFTE SUCHEN
Suchen Hier suchen
Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
A | A
Kleine Schrift Große Schrift
Menü
Wandern im Großarltal das Tal der Almen
AKTUELLES WETTER
Nachmittag
Donnerstag 6°C
6°C
Freitag
Freitag 8°C
8°C
Samstag
Samstag 10°C
10°C
GEÖFFNETE PISTEN & ANLAGEN
SKIPISTEN IN BETRIEB
Skipisten in Betrieb
23/38
LIFTE IN BETRIEB
Lifte in Betrieb
11/17
zuletzt aktualisiert am: 08.12.2016 11:34
Die Pisten sind von 17.00 Uhr – 08.00 Uhr gesperrt.
Das Befahren/Betreten der Pisten ist innerhalb dieser Zeit verboten!
Zuwiderhandlungen gegen dieses Verbot befreien den Liftbetreiber von jeder Haftung.
AKTUELLE SKIINFO DOWNLOADEN
ÖFFNUNGSZEITEN

Saisonbeginn bis Ende Jänner

08.45 bis 16.00 Uhr

Ende Jänner bis Ende März

08.45 bis 16.15 Uhr

Ende März bis Saisonende

08.30 bis 16.30 Uhr

AKTUELLE INFOS

Die Skisaison 2016/17 ist eröffnet!

Im Großarltal heißt es "Abfahrt bis ins Tal"! Die Skischaukel nach Dorfgastein ist ebenfalls offen und dort sind Abfahrten bis zur Mittelstation präpariert.

Die Saison endet am 22. April 2017

NÜTZLICHE LINKS FÜR IHREN WANDERURLAUB
DIE ALMEN IM GROSSARLTAL
Almen im Großarltal
AKTUELL GEÖFFNETE ALMEN (PDF)
Geöffnete Almen im Großarltal
TOURENTIPPS
Tourentipps im Großarltal
LIVECAMS VOM GROSSARLTAL
Webcam Großarl, 920 m
Livecam Panoramabahn, Bergstation 1.850 m
Webcam Panoramabahn
Livecam Harbachbahn, Bergstation 1.790 m
Webcam Harbachbahn
BILDERGALERIE
Salzburger Bergadvent im Großarltal
Skiurlaub in Österreich im Großarltal mitten in Ski amade - Salzburger Land
SPOTS & FILME
Großarltal Sommer Spot
Großarltal Winter Spot
FOTOPOINT
08:45 - 08.12.2016
Online Fotopoint
11:00 - 08.12.2016
Online Fotopoint - bitte lächeln
Urlaubsglück zu jeder Jahreszeit
Wöchentliche Veranstaltungen in Grossarl und Hüttschlag
Geführte Bergtour auf den Keeskogel mit Berg-Gesund
Egal, ob Sie sportliche Aktivitäten wie Wandern, Klettern und Mountainbiken oder traditionelle Veranstaltungen wie Kas’n sowie einen Heimatabend bevorzugen, im Großarltal werden Sie sicherlich fündig. Hier finden nämlich zahlreiche verschiedene Veranstaltungen während des Sommers statt.

Sofern nicht anders angegeben ist der Beitrag jeweils am Treffpunkt in bar zu bezahlen. Der Aktiv-Treffpunkt befindet sich am Bergbahnen-Parkplatz, gegenüber vom Hotel Edelweiss. Die geführten Touren von Berg-Gesund finden bei (fast) jeder Witterung ab 1 Anmeldung statt. Die geführten Mountainbiketouren finden nur bei trockenem Wetter statt.
Veranstaltungen am Montag
Berg-Gesund - "Fit-für-den-Berg"-Wanderung 09. Mai bis 24. Oktober 2016
Fit-für-den-Berg
Dipl. Personaltrainer, Ernährungsexperte und Athletiktrainer Andreas Viehhauser zeigt Ihnen, wie Sie sich richtig auf Wanderungen und Bergtouren vorbereiten. Sie wandern gemeinsam und bringen Ihren Kreislauf in Schwung, während der Wanderung halten Sie an 3 Stationen. Hier werden einfache Kraft- und Körpergewichtsübungen gemacht.

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr beim "Aktiv-Treffpunkt" am Bergbahnenparkplatz, Sie kehren ca. um 12.00 Uhr wieder zurück. Diese Wanderung ist ab 10 Jahren geeignet, maximal 10 Teilnehmer. Bitte nehmen Sie Ihre Wanderbekleidung, Wanderschuhen oder feste Turnschuhe und eventuell etwas zum Trinken mit. Bitte melden Sie sich direkt bei Berg-Gesund bis zum Vortag an. Gäste aus Berg-Gesund-Mitgliedsbetrieben nehmen an der Wanderung gratis teil.
Geführte Biketouren Mitte Mai bis Ende Oktober 2016
Geführte Bike-Tour
E-Biketour zur Loosbühelalm (1.769 m)

Mit einem ortskundigen Guide radeln Sie mit Unterstützung eines Elektromotors auf die Loosbühelalm in Großarl.


Treffpunkt: 10.00 Uhr beim "Aktiv Treffpunkt" am Bergbahnenparkplatz, Rückkehr ca. 14.00 Uhr. Kosten: € 10,00/Person. Anmeldung bis zum Vortag 17.00 Uhr beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, erforderlich.

Mindesstteilnehmer: 4 Personen, maximal 10 Personen, für Kinder ab 14 Jahren geeignet, feste Freizeitschuhe, E- Bike, Fahrradhelm, Getränke für unterwegs, Regenschutz bitte mitnehmen, ein Mindestausmaß an Kondition ist erforderlich, nur bei trockenem Wetter.

Mountainbiketour auf die Mooslehenalm (1.449 m)
Gemeinsam mit einem Mountainbikeguide radeln Sie auf die Mooslehenalm. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt, die Rückkehr ca. um 18.00 Uhr. Die Fahrzeit beträgt bergauf ca. 1 ½ h. Diese Radtour ist eine mittelschwere Tour. Kosten € 10,00/Person. Bitte melden Sie sich bis zum Vortag, 17.00 Uhr, beim Tourismusverband Großarltal an (Tel.: +43 (0) 6414 / 281). 

Mindesstteilnehmer: 4 Personen, maximal 10, für Kinder ab 14 Jahren. Gute Kondition, Ausdauer und Fahrkenntnisse auf Schotterwegen, Mountainbike, Fahrradhelm, Getränke und Regenschutz sind erforderlich.
Aktivprogramm - Tennis 09. Mai bis 24. Oktober 2016
Tennis spielen bei den Sandplätzen im Freizeitzentrum
Tennis spielen mit einem staatlich geprüften Tennislehrer bei den Sandplätzen im Freizeitzentrum. Von Anfängern bis zu Profis können hier alle teilnehmen. Bälle und Schläger stehen zur Verfügung.

Treffpunkt ist bei den Tennisplätzen, Uhrzeit nach Vereinbarung. Bitte melden Sie sich bis zum Vorabend direkt bei Florian Kössner an (Tel.: +43 (0) 664 / 4526440). Kosten: Einzeltraining € 40,00; 2er Gruppe € 22,00/Person, 3er Gruppe € 15,00/Person, 4er Gruppe € 13,00/Person. Mindestteilnehmer 1 Person, max. 4 Personen.
Aktivprogramm - Segway 16. Mai bis 31. Oktober 2016
Geführte Segway-Tour in Großarl
Leichte geführte Segway-Tour von Großarl entlang des Talwander- und radweges bis zur Bichlkapelle.

Treffpunkt ist um 16.00 bzw. 17.00 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt, Dauer pro Tour ca. 1 h. Pro Termin mindestens 4 und maximal 6 Teilnehmer (ab 12 Jahre). Kosten: € 35,00 (inkl. Segway und Helmverleih). Bitte nehmen Sie gutes Schuhwerk (keine Stöckelschuhe!), wenn vorhanden Radhelm und Radhandschuhe sowie bei schlechter Witterung einen Regenschutz mit. Melden Sie sich bitte bis Montag Mittag beim Tourismusverband Großarltal an.
Berg-Gesund - Entschleunigungstag in den Bergen 04. Juli bis 19. September 2016
Entschleunigungstag mit Fritz Reisenauer
Gemeinsam mit Tourenführer und Ernährungsberater Fritz Reisenauer machen Sie sich stressfrei auf den Weg. Sie schenken bei dieser geführten Wanderung den Tieren und Pflanzen auf den Almen Ihre Aufmerksamkeit. Weiters erklärt Ihnen der Wanderführer Interessantes zum Thema Ernährung.

Treffpunkt ist um 09.00 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt, Sie kehren ca. um 15.00 Uhr wieder zurück. Diese Wanderung ist ab 10 Jahren geeignet, die Schwierigkeit ist mittel. Bitte nehmen Sie Ihre Wanderausrüstung mit leichten Wanderschuhen, Regenschutz und Trinken mit. Bitte melden Sie sich direkt bei Berg-Gesund bis zum Vortag an. Gäste aus Berg-Gesund-Mitgliedsbetrieben nehmen an der Wanderung gratis teil.
Exkursion mit dem Nationalparkranger 11. Juli bis 05. September 2016
Nationalpark Hohe Tauern
Mit dem Nationalparkranger wandern Sie in den Talschluss, welcher zu den ursprünglichsten des gesamten Nationalparks Hohe Tauern zählt.

Abmarsch ist um 13.00 Uhr beim Parkplatz Talwirt, Rückkehr ca. 16.30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Wanderung ist mit der Gästekarte des Großarltales kostenlos.
Sonnenaufgangswanderung 18. Juli bis 05. September 2016
Sonnenaufgangswanderung im Gebiet der Aualm

Die Sonnenaufgangswanderung für Erwachsene und Kinder (ab 12 Jahren) wird von Geschichten, Gedichten und Flötenklängen untermalt. Anschließend gemütliches Almfrühstück auf der Aualm. Treffpunkt ist je nach Sonnenaufgang (Infos laut Wochenveranstaltungskalender) beim Tourismusverband Großarltal. Kosten: € 43,00/Pers. Der Transfer ist nicht inbegriffen, die Auffahrt zur Aualm erfolgt mit dem eigenen PKW. Reine Gehzeit ca. 2 ½ h. Anmeldung bis zum Vortag 18.00 Uhr bei Andrea Seer (Tel.: +43 (0) 664 / 3850257).

Märchen- und Erlebniswanderung 18. Juli bis 05. September 2016
Wanderweg im Gebiet des Schuhflickers

Diese Wanderung für die ganze Familie (Kinder ab 6 Jahre) findet in der Nähe des Schuhflickers auf ca. 2.000 m statt. Erleben Sie Blumen, Bäche und Berge kreativ, spielerisch und märchenhaft. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr auf der Aualm, die Rückkehr erfolgt um ca. 15.00 Uhr. Kosten: € 17,00/Kind; € 19,00/Erw. Reine Gehzeit ca. 2 ½ bis 3 Std. Anmeldung bis zum Vortag 18.00 Uhr bei Andrea Seer (Tel.: +43 (0) 664 / 3850257).

Veranstaltungen am Dienstag
Aktivprogramm - Wildwasser-Rafting 10. Mai bis September 2016
Wildwasser-Rafting
Eine 12 km lange, abenteuerliche, sichere Wildwasserfahrt auf der Salzach von Taxenbach bis Schwarzach mit einem professionellen Führer erwartet Sie beim Wildwasser-Rafting.

Treffpunkt: 08.15 Uhr beim „Aktiv-Treffpunkt“ am Bergbahnenparkplatz, Rückkehr ca. 13.30 Uhr. Kosten inkl. Transfer: € 58,00/Person. Anmeldung bis zum Vortag beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, erforderlich. (Anmerkung: Mindestteilnehmer: 4 Personen, maximal 16 Personen, für Kinder ab 8 Jahren, Schwimmkenntnisse erforderlich, Badebekleidung, Handtücher, Saunautensilien, Getränke, wasserfeste Sonnencreme bitte mitnehmen. Das Wildwasser-Rafting findet auch bei Schlechtwetter statt).
Berg-Gesund - Yoga-Wanderung 10. Mai bis 28. Oktober 2016
Yoga-Wanderung mit Berg-Gesund
Der Einklang von Körper, Geist und Seele steht bei der Yoga-Wanderung im Mittelpunkt. Der erfahrene Yoga-Übungsleiter Thomas Andexer zeigt Ihnen während einer gemütlichen Wanderung diverse Yoga-Übungen. Diese Wanderung ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet, die Schwierigkeit ist leicht bis mittel.

Treffpunkt ist um 09.00 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt, Rückkehr ca. 13.00 Uhr. Sie benötigen keine Yoga-Kenntnisse. Sie brauchen Wanderbekleidung, Wanderschuhe und Getränke. Die Anmeldung erfolgt direkt bei Berg-Gesund. Gäste aus Berg-Gesund-Mitgliedsbetrieben nehmen an der Yoga-Wanderung kostenlos teil.
Geführte Biketouren Mitte Mai bis Ende Oktober 2016
Mountainbiketouren im Tal der Almen
Mountainbiketour zur Aigenalm-Paulhütte (1.280 m)
Bei der Mountainbiketour zur Aigenalm-Paulhütte werden Sie von einem Radguide begleitet. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Aktiv-Treffpunkt, Rückkehr um  ca. 13.30 Uhr. Die Fahrzeit auf die Alm beträgt rund 1 ¼ h, der Schwierigkeitsgrad ist mittel. Kosten pro Person € 10,00. Eine Anmeldung ist bis zum Vortag 17.00 Uhr beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, erforderlich.

Mindesstteilnehmer: 4 Personen, maximal 10, für Kinder ab 14 Jahren, gute Kondition, Ausdauer und Fahrkenntnisse auf Schotterwegen sowie Mountainbike, Fahrradhelm, Getränke und Regenschutz sind erforderlich.

E-Biketour zur Reitalm (1.600 m)
Diese E-Biketour führt nach Hüttschlag auf die Reitalm. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt. Die Rückkehr erfolgt um ca. 14.00 Uhr. Die Fahrzeit bergauf beträgt rund 1 ½ h. Kosten pro Person € 10,00. Bitte melden Sie sich bis zum Vortag beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, an.

Mindesstteilnehmer: 4 Personen, maximal 10 Personen, für Kinder ab 14 Jahren geeignet, feste Freizeitschuhe, E- Bike, Fahrradhelm, Getränke für unterwegs, Regenschutz bitte mitnehmen, ein Mindestausmaß an Kondition ist erforderlich, nur bei trockenem Wetter.
Berg-Gesund - Klettersteig Schnuppern 10. Mai bis 28. Oktober 2016
Schnupperklettern mit Berg-Gesund
Sie machen mit staatlich geprüften Bergführern erste Erfahrungen am Fels, nämlich am Klettersteig Gletschergoaß in Hüttschlag. Geübte Kletterer bevorzugen die anderen 3 Klettersteige in Hüttschlag sowie am Saukarkopf.

Sie treffen sich um 09.00 Uhr bei der Wander-Infotafel in Hüttschlag. Die Rückkehr erfolgt um ca. 12.00 Uhr. Die Schnupperklettertour ist für Kinder ab 12 Jahren geeignet, die Schwierigkeit ist mittel. Bitte nehmen Sie sich gute Turn- oder Wanderschuhe, Getränke sowie ein Klettersteigset mit. Anmeldung direkt bei Berg-Gesund. Für Gäste aus Berg-Gesund-Mitgliedsbetriebe ist das Schnupperklettern kostenlos.
Aktivprogramm - Segway 17. Mai bis 01. November 2016
Geführte Segway-Tour auf die Heugathalm
Geführte Segway-Tour auf eine Alm im Großarltal.

Treffpunkt ist um 16.30 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt, Dauer pro Tour ca. 1 ½ h. Pro Termin mindestens 3 und maximal 6 Teilnehmer (ab 12 Jahre). Kosten: € 55,00 (inkl. Segway und Helmverleih sowie 1 Getränk auf der Alm). Bitte nehmen Sie gutes Schuhwerk (keine Stöckelschuhe!), wenn vorhanden Radhelm und Radhandschuhe sowie bei schlechter Witterung einen Regenschutz mit. Melden Sie sich bitte bis zum Vortag beim Tourismusverband Großarltal an.
Berg-Gesund - Hike & Fly Gleitschirmtour (Tandem) 05. Juli bis 27. September 2016
Gleitschirmflug mit Peter Hafner
Bei dieser Tour wandern Sie hinauf und fliegen hinunter. Der ausgebildete Wanderführer und Gleitschirmpilot Peter Hafner begleitet Sie auf einer 1 – 3 stündigen Wanderung. Anschließend fliegen Sie mit einem Tandem-Paragleitschirm retour.

Treffpunkt ist um 09.00 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt, Sie kehren ca. um 13.00 Uhr wieder zurück. Die Tour ist ab 12 Jahre geeignet, der Schwierigkeitsgrad ist mittel. Eigenständige Flieger (mit Flugberechtigung) können sich nach telefonischer Anmeldung bei Peter Hafner (Tel.: +43 (0) 664 / 4006637) der Hike-&-Fly-Tour jederzeit anschließen. Kosten für einen Tandemflug: € 75,00 für Gäste aus Berg-Gesund-Mitgliedsbetrieben, € 180,00 für Gäste aus Nicht-Mitgliedsbetrieben. Bitte melden Sie sich direkt bei Berg-Gesund an.

Konzert 12. Juli bis 13. September 2016
Blasmusikkonzert der Trachtenmusikkapelle
Konzert im Musikpavillon in Großarl. Beginn ist um 20.00 Uhr - Eintritt frei. Bei Schlechtwetter entfällt das Konzert.
Von Waldgeistern, Feen und Fichtenwichten 19. Juli bis 06. September 2016
Kinder lauschen aufmerksam den Geschichten von Andrea Seer
Die Kinder entdecken spannend, abenteuerlich und märchenhaft den Bergwald (für Kinder ab 6 Jahre, ohne Begleitung). Anschließend Grillfeuer und Buffet „Waldallerlei“. Treffpunkt ist um 09.30 Uhr beim Haus Andrea, die Rückkehr erfolgt um ca. 13.30 Uhr. Kosten: € 17,00/Kind. Reine Gehzeit ca. 1 ½ h. Anmeldung bis zum Vortag 18.00 Uhr bei Andrea Seer (Tel.: +43 (0) 664 / 3850257).

Von der Feenkönigin und den Waldgeistern 27. September bis 18. Oktober 2016
Andrea Seer spielt auf Ihrer Naturtonflöte
Märchenwanderung mit spielerischen Aufgaben und Flötenklängen (Kinder ab 6 Jahre). Treffpunkt ist um 11.00 Uhr beim Himmelsknoten, Sie kehren um ca. 15.00 Uhr wieder zurück. Kosten: € 17,00/Kind; € 19,00/Erw. Reine Gehzeit ca. 1 ½ h. Anmeldung bis zum Vortag 18.00 Uhr bei Andrea Seer (Tel.: +43 (0) 664 / 3850257).
Veranstaltungen am Mittwoch
Geführte Biketouren Mitte Mai bis Ende Oktober 2016
Mountainbiketour auf die Alm
Mountainbiketour auf die Bachalm (1.535 m)
Geführte Mountainbiketour auf die Bachalm. Der Treffpunkt ist um 06.30 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt, die Rückkehr erfolgt um ca. 10.00 Uhr. Die Fahrzeit bis zur Alm beträgt rund 2 h. Der Schwierigkeitsgrad dieser Mountainbiketour ist mittel. Kosten pro Person € 10,00. Bitte melden Sie sich bis zum Vortag 17.00 Uhr beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, an.

Mindesstteilnehmer: 4 Personen, maximal 10, für Kinder ab 14 Jahren, gute Kondition, Ausdauer und Fahrkenntnisse auf Schotterwegen sowie Mountainbike, Fahrradhelm, Getränke und Regenschutz sind erforderlich.

E-Biketour zur Aualm (1.795 m)
Geführte E-Biketour auf die Aualm. Sie treffen sich um 10.00 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt. Die Rückkehr erfolgt um ca. 14.30 Uhr. Die Fahrzeit bis zur Hirschgrubenalm beträgt ca. 1 ½ h. Kosten pro Person € 10,00. Eine Anmeldung ist bis zum Vortag 17.00 Uhr beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, erforderlich.

Mindesstteilnehmer: 4 Personen, maximal 10 Personen, für Kinder ab 14 Jahren geeignet, feste Freizeitschuhe, E- Bike, Fahrradhelm, Getränke für unterwegs, Regenschutz bitte mitnehmen, ein Mindestausmaß an Kondition ist erforderlich, nur bei trockenem Wetter.
Aktivprogramm - Bogenschiessen 11. Mai bis Ende Oktober 2016
Bogenschießen auf der Hoamalm
Bogenschießen im abenteuerlich und abwechslungsreich gestalteten 3D-Pfeilbogenparcours. Gehen Sie gemeinsam mit einem Guide auf die Jagd und stellen Sie Ihre Treffsicherheit mit Pfeil und Bogen unter Beweis.

Treffpunkt ist um 10.00 oder um 12.00 Uhr auf der Hoamalm (Auffahrt mit dem eigenen PKW), Dauer zwischen 2 und 2 ½ h. Kosten pro Person € 12,00 inkl. Pfeil und Bogen. Maximal 15 Teilnehmer. Der Pfeilbogenparcours ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Die Tour findet nur bei trockenem Wetter statt. Eine Anmeldung ist bis zum Vortag 18.00 Uhr beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, erforderlich.
Wildkräuter-Wanderung Mai bis Ende September 2016
Leckerer Aufstrich
Wildkräuter-Wanderung für Kräuterliebhaber/innen mit anschließendem Wildkräuterbuffet mit Kräuterpädagogin Katharina Kühr. Praktische Anleitung für den Umgang mit Wildpflanzen, Beikräuter, Blumen und Heilpflanzen.

Treffpunkt: 10.00 Uhr bei der Raiffeisenbank in Großarl, Dauer: ca. 4 ½ h, Kosten: € 30,00 pro Person. Schreibutensilien mitnehmen, Mindesteilnehmerzahl 3 Personen (nur für Erwachsene), nur bei trockenem Wetter.
Anmeldung bis zum Vortag 10.00 Uhr bei Frau Katharina Kühr, Tel.: +43 (0) 6414 / 8279, erforderlich.
Bergblumen-Märchenwanderung 18. bis 25. Mai und 20. Juli bis 07. September 2016
Bergblume Erika blüht in voller Pracht
Sie hören bei dieser Wanderung Märchen und Legenden von Bergblumen und Bergkräutern, begleitet wird dies von Flötenklängen. Treffpunkt ist um 09.00 beim Tourismusverband Großarltal, die Rückkehr ist ca. 13.30 Uhr. Kosten: € 38,00/Person, die Wanderung ist nur für Erwachsene geeignet. Reine Gehzeit ca. 1 ½ bis 2 ½ h im gemütlichen Tempo. Anmeldung bis zum Vortag 18.00 Uhr bei Andrea Seer (Tel.: +43 (0) 664 / 3850257).
Baum-Märchenwanderung 01. bis 15. Juni 2016
Die Baum-Märchenwanderung ist nur für Erwachsene geeignet. Sie treffen sich um 09.00 Uhr beim Haus Andrea und kehren um ca. 11.30 Uhr wieder zurück. Kosten: € 23,00/Person. Anmeldung bis zum Vortag 18.00 Uhr bei Andrea Seer (Tel.: +43 (0) 664 / 3850257).
Berg-Gesund - Anspruchsvolle Bergtour 06. Juli bis 28. September 2016
Glingspitze (Klingspitz), 2.433 m
Sie umrunden das Großarltal in 7 anspruchsvollen Etappen. Auch für Bergsteiger mit entsprechender Kondition sind diese Bergtouren eine Herausforderung.

Tour, Treffpunkt und Anforderungen erfahren Sie direkt bei Berg-Gesund. Die Touren sind für Gäste aus Berg-Gesund-Mitgliedsbetrieben kostenlos.
Streifzüge durch das hintere Grossarltal 13. Juli bis 07. September 2016
Nationalpark Hohe Tauern
Geführte Wanderung mit dem Nationalpark-Ranger, die einen Einblick in die vielfältige Pflanzenwelt und den Lebensraum der Wildtiere gibt. Tour und Gehzeit laut Wochenveranstaltungskalender.

Treffpunkt 09.00 am Parkplatz Talwirt, Rückkehr ca. 16.00 Uhr. Kostenlos für Teilnehmer mit einer Gästekarte aus dem Großarltal.
Veranstaltungen am Donnerstag
Aktivprogramm - Canyoning 12. Mai bis September 2016
Canyoning
Gut verpackt im wärmenden Neoprenanzug und mit einem ausgebildeten Guide „wandern“ (schwimmen, klettern, springen, abseilen, rutschen) Sie zwischen spektakulären Felsformationen und steil aufragenden Felswänden. Das Besondere sind die zahlreichen Sprünge unterschiedlicher Höhe, die wahlweise auch abseilbar sind. Schwimmkenntnisse und eine Sprungbereitschaft aus mindestens 2 m Höhe sind erforderlich.

Treffpunkt ist um 08.15 Uhr am Aktiv-Treffpunkt (Bergbahnen Parkplatz). Rückkehr ca. 14.30 Uhr. Mindestteilnehmer 4, maximal 16 Personen. Kosten: € 67,00/Person inkl. Transfer. Das Canyoning ist für Kinder ab 12 Jahren. Bitte melden Sie sich bis zum Vortag beim Tourismusverband Großarltal an, Tel.: +43 (0) 6414 / 281.

Geführte Biketouren Mitte Mai bis Ende Oktober 2016
Mountainbiketour im Tal der Almen
Mountainbiketour Unterwandalm-Karseggalm (1.603 m)
Mit einem ortskundigen Guide radeln Sie zur Unterwandalm und Karseggalm in Großarl. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim „Aktiv-Treffpunkt“ am Bergbahnenparkplatz, Rückkehr ca. 15.30 Uhr. Kosten: € 10,00/Person. Anmeldung bis zum Vortag, 17.00 Uhr, im Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, erforderlich. 

Mindesstteilnehmer: 4 Personen, maximal 10, für Kinder ab 14 Jahren. Gute Kondition, Ausdauer und Fahrkenntnisse auf Schotterwegen sowie Mountainbike, Fahrradhelm, Getränke und Regenschutz sind erforderlich.

E-Biketour zur Saukaralm (1.850 m)
Geführte E-Biketour zur Saukaralm in Großarl. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Aktiv-Treffpunkt. Dir Rückkehr ist um ca. 14.00 Uhr. Die Fahrzeit bergauf beträgt rund 1 ½  h. Kosten pro Person € 10,00. Bitte melden Sie sich bis zum Vortag 17.00 Uhr beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281 an.

Mindesstteilnehmer: 4 Personen, maximal 10 Personen, für Kinder ab 14 Jahren geeignet, feste Freizeitschuhe, E- Bike, Fahrradhelm, Getränke für unterwegs, Regenschutz bitte mitnehmen, ein Mindestausmaß an Kondition ist erforderlich, nur bei trockenem Wetter.
Berg-Gesund - Alpenblumen-Wanderung 12. Mai bis 18. August 2016
Edelweiß
Der Wanderführer Edi Huttegger weiß vieles über die heimischen Blumen und Pflanzen und er erzählt Ihnen bei der Alpenblumen-Wanderung davon.

Treffpunkt ist um 09.00 Uhr am Aktiv-Treffpunkt, die Rückkehr um ca. 13.00 Uhr. Die Wanderung ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Wanderausrüstung: Gute Wanderschuhe, Regenschutz, Getränke und Jause. Für Gäste aus Berg-Gesund-Mitgliedsbetrieben ist die Alpenblumen-Wanderung kostenlos. Bitte melden Sie sich direkt bei Berg-Gesund an.
Berg-Gesund - Felsklettern-Schnuppern 12. Mai bis 27. Oktober 2016
Felsklettern
Stellen Sie sich dieser Herausforderung und klettern Sie mit Peter Gamsjäger am Fels. Beim Schnupper-Felsklettern haben Sie die Gelegenheit diese Sportart kennen zu lernen.

Treffpunkt ist um 09.00 Uhr beim Autohaus Gschwandtl, die Rückkehr um ca. 12.00 Uhr. Die Wanderung ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Ausrüstung: Sportbekleidung, Berg- oder Wanderschuhe und etwas zum Trinken. Gurt, Kletterschuhe, Helm usw. kann gegen Entgelt direkt beim Bergführter ausgeliehen werden. Anmeldung direkt bei Berg-Gesund. Für Gäste aus Berg-Gesund-Mitgliedsbetriebe ist das Schnupper-Felsklettern kostenlos.
Kasn auf der Karseggalm Mitte Juni bis September 2016
Kasn auf der Karseggalm
Dabei können Sie zusehen, wie der für das Tal so typische "Sauerkäse" hergestellt wird, um 11.00 Uhr.

Heimatabend Mitte Juni bis Mitte Oktober 2016
Trachtengruppe beim Heimatabend in Großarl
Heimatabend mit Musik, den Weisenbläsern und einer Trachtengruppe. Beginn ist jeweils um 20.30 Uhr – Eintritt frei. Veranstaltungsort und jeweilige Musik- bzw. Trachtengruppe entnehmen Sie bitte dem wöchentlichen Veranstaltungskalender.
Baum-Märchenwanderung 14. Juli bis 08. September 2016
Diese Märchenwanderung ist für Erwachsene geeignet. Hier werden Märchen von Bäumen erzählt und das Leben der Bäume erkundet. Treffpunkt ist um 09.00 Uhr beim Haus Andrea, die Rückkehr erfolgt um ca. 11.30 Uhr.Kosten: € 23,00/EW. Anmeldung bis zum Vortag 18.00 Uhr bei Andrea Seer (Tel.: +43 (0) 664 / 3850257).
Märchen-Parcours im Haus 14. Juli bis 08. September 2016
Lösen Sie bei diesem Parcours Rätsel und Aufgaben – märchenhaft und mit allen Sinnen. Der Märchen-Parcours ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr beim Haus Andrea, Dauer ca. 2 ½ h. Kosten: € 10,00/Kind; € 12,00/Ew. Anmeldung bis zum Vortag 18.00 Uhr bei Andrea Seer (Tel.: +43 (0) 664 / 3850257).
Bergkräuter erkunden 22. September bis 27. Oktober 2016
Erwachsene erkunden märchenhaft Bergkräuter. Sie treffen sich um 09.30 Uhr beim Haus Andrea und kehren um ca. 16.30 Uhr wieder retour. Kosten: € 78,00/Person. Reine Gehzeit ca. 2 ½ h bei gemütlichem Tempo. Anmeldung bis zum Vortag 18.00 Uhr bei Andrea Seer (Tel.: +43 (0) 664 / 3850257).
Veranstaltungen am Freitag
Heimatmuseum Kösslerhäusl Mai bis Oktober 2016
Heimatmuseum Denkmalhof Kösslerhäusl
Das Heimatmuseum Denkmalhof Kösslerhäusl in Großarl ist von 14.00 - 16.00 Uhr geöffnet, zugleich kleiner Bauernmarkt der Großarler Bäuerinnen mit frischen Bauernkrapfen.


Mountainbiketouren Mitte Mai bis Ende Oktober 2016
Geführte Mountainbiketour auf die Alm
Mountainbiketour zur Harbachalm (1.612 m)
Geführte Mountainbiketour zur Harbachalm in Hüttschlag. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt, Rückkehr ca. 14.30 Uhr. Die Fahrzeit bergauf beträgt rund 2 ½ h. Diese Mountainbiketour ist eine mittlere Tour. Kosten pro Person € 10,00. Eine Anmeldung ist bis zum Vortag 17.00 Uhr beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, erforderlich. 

Mindesstteilnehmer: 4 Personen, maximal 10, für Kinder ab 14 Jahren. Gute Kondition, Ausdauer und Fahrkenntnisse auf Schotterwegen sowie Mountainbike, Fahrradhelm, Getränke und Regenschutz sind erforderlich.

Mountainbiketour zur Bichlalm (1.731 m)
Geführte Mountainbiketour zur Bichlalm in Großarl. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt, Rückkehr ca. 17.00 Uhr. Die Fahrzeit bergauf beträgt rund 2 h. Diese Mountainbiketour ist eine mittlere Tour. Kosten pro Person € 10,00. Eine Anmeldung ist bis zum Vortag 18.00 Uhr beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, erforderlich.

Mindesstteilnehmer: 4 Personen, maximal 10, für Kinder ab 14 Jahren. Gute Kondition, Ausdauer und Fahrkenntnisse auf Schotterwegen sowie Mountainbike, Fahrradhelm, Getränke und Regenschutz sind erforderlich.
Aktivprogramm - Segway 13. Mai bis Oktober 2016
Segway
Unterwegs mit einem Elektro-Motorroller, bei dem die Fortbewegung ausschließlich durch Gewichtsverlagerung gesteuert wird. Es gibt keine Bedienelemente zum Bremsen oder Beschleunigen.

Treffpunkt: 16.00 Uhr oder um 17.00 Uhr beim „Aktiv-Treffpunkt“ am Bergbahnenparkplatz, Dauer ca. 45 min., Kosten: € 35,00/Person. Anmeldung bis Donnerstag im Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, erforderlich. (Anmerkung: Mindestteilnehmer: 5 Personen, maximal 12 Teilnehmer pro Fahrt, für Kinder ab 12 Jahren, keine Vorkenntnisse erforderlich, bei jeder Witterung).
Aktivprogramm - Zorbing 27. Mai bis 30. September 2016
Zorbing
Sie rollen mit einem Zorb den Hang hinunter, dabei ist jede Umdrehung ein Adrenalinkick. An heißen Tagen ist auch Hydro-Zorbing möglich, dabei wird Wasser in den Zorb geschüttet und man rutscht wie einer Rutsche, die sich dreht.

Treffpunkt: 10.00 Uhr beim „Aktiv-Treffpunkt“ am Bergbahnenparkplatz, Dauer ca. 3 h, Kosten: € 45,00/Person inkl. Transfer und 2 Zorbrides im Zweier-Zorb. Anmeldung bis Donnerstag 18.00 Uhr beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, erforderlich. (Anmerkung: Mindestteilnehmer: 6 Personen, maximal 16 Teilnehmer, für Personen ab 125 cm, Kinder von 5 bis 12 Jahren nur in Begleitung, keine Vorkenntnisse erforderlich, Schwindelfreiheit).
Geführte Wanderung Mitte Juni bis Mitte Oktober 2016
Geführte Wanderung mit Wanderführer Hias
Geführte Wanderung mit Wanderführer Hias. Tour, Gehzeit und Treffpunkt laut Wochenveranstaltungskalender. Anmeldung bis 18.00 Uhr des Vortages im Tourismusbüro (Tel.: +43 (0) 6414 / 281 erforderlich. (Mindestteilnehmer 3 Personen). Die Wanderung findet nur bei trockenem Wetter statt.
Berg-Gesund - Anspruchsvolle Bergtour 08. Juli bis 30. September 2016
Höllwand, 2.287 m
Die nächste Etappe der 7 Etappen rund um das Großarltal findet am Freitag statt. Treffpunkt, Tour und Anforderungen erfahren Sie direkt bei Berg-Gesund. Die Touren sind für Gäste aus Berg-Gesund-Mitgliedsbetrieben kostenlos.

2-tägiges Natur- und Glückerlebnis Wanderpackage 23. September bis 15. Oktober 2016
Dieses 2-tägige Wanderpackage ist für Jugendliche und Erwachsene geeignet. Treffpunkt Freitag: 09.30 Uhr beim Himmelsknoten; Samstag beim Tourismusverband Großarltal; Rückkehr: jeweils um ca. 16.00 Uhr; Kosten: € 146,00/Pers. Reine Gehzeit zwischen 3 und 3 ½ h. Anmeldung bis zum Vortag 18.00 Uhr bei Andrea Seer (Tel.: +43 (0) 664 / 3850257).
Veranstaltungen am Samstag
Geführte Biketouren Mitte Mai bis Ende Oktober 2016
Kurze Verschnaufpause bei der Mountainbiketour
Mountainbiketour auf die Hirschgrubenalm (1.564 m)
Geführte Mountainbiketour zur Hirschgrubenalm in Hüttschlag. Sie treffen sich um 10.00 Uhr beim Aktiv-Treffpunkt. Um ca. 15.00 Uhr kehren Sie wieder zurück. Die Fahrzeit bergauf beträgt ca. 2 ½ h. Diese Mountainbiketour ist eine mittlere Tour. Kosten pro Person € 10,00. Bitte melden Sie sich bis zum Vortag 17.00 Uhr beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, an. 

Mindesstteilnehmer: 4 Personen, maximal 10, für Kinder ab 14 Jahren. Gute Kondition, Ausdauer und Fahrkenntnisse auf Schotterwegen sowie Mountainbike, Fahrradhelm, Getränke und Regenschutz sind erforderlich.

E-Biketour zur Breitenebenalm (1.420 m)
Geführte E-Biketour auf die Breitenebenalm. Treffpunkt ist um 08.30 Uhr am Aktiv-Treffpunkt. Die Rückkehr erfolgt um rund 11.00 Uhr. Bis zur Breitenebenalm beträgt die Fahrzeit rund 1 h. Kosten pro Person € 10,00. Eine Anmeldung ist bis zum Vortag 17.00 Uhr beim Tourismusverband Großarltal, Tel.: +43 (0) 6414 / 281, erforderlich. 

Mindesstteilnehmer: 4 Personen, maximal 10 Personen, für Kinder ab 14 Jahren geeignet, feste Freizeitschuhe, E- Bike, Fahrradhelm, Getränke für unterwegs, Regenschutz bitte mitnehmen, ein Mindestausmaß an Kondition ist erforderlich, nur bei trockenem Wetter.
Natur-Erlebnis-Glückwanderung 21.05.-18.06. (außer 11.06.2016) & 16.07.-03.09.2016 (außer 13.08.2016)

Lauschen Sie unterwegs einer Glücksgeschichte, untermalt von den Klängen der Naturtonflöte (für Jugendliche und Erwachsene). Treffpunkt ist um 09.30 Uhr beim Tourismusverband Großarltal, die Rückkehr erfolgt um ca. 15.00 Uhr. Kosten: € 48,00/Pers. Reine Gehzeit ca. 3 ½ h. Anmeldung bis zum Vortag 18.00 Uhr bei Andrea Seer (Tel.: +43 (0) 664 / 3850257).

Veranstaltungen am Sonntag
Wie die Feenkönigin die Blumen auf die Erde brachte 22.05.-19.06. (außer 12.06.2016) und 17.07.-04.09.2016
Familien genießen die Märchenwanderung
Märchenwanderung mit spielerischen Aufgaben und Flötenklängen (Kinder ab 5 Jahre). Treffpunkt ist um 10.00 Uhr beim Himmelsknoten, Sie kehren um ca. 14.30 Uhr wieder zurück. Kosten: € 17,00/Kind; € 19,00/Erw. Reine Gehzeit ca. 1 ½ h. Anmeldung bis zum Vortag 18.00 Uhr bei Andrea Seer (Tel.: +43 (0) 664 / 3850257).

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken