Kalender
Kalender
FREIE UNTERKÜNFTE SUCHEN
Tourismusverband Großarltal, Tal der Almen in Salzburg, Österreich
Anfragen & Buchen
Kalender
Kalender
FREIE UNTERKÜNFTE SUCHEN
Suchen Hier suchen
Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
A | A
Kleine Schrift Große Schrift
Menü
Mountainbiken im Großarltal das Tal der Almen
AKTUELLES WETTER
Nachmittag
Sonntag 18°C
18°C
Montag
Montag 16°C
16°C
Dienstag
Dienstag 14°C
14°C
ÖFFNUNGSZEITEN
OFFENE WANDERWEGE
Offene Wanderwege
18/19
PANORAMABAHN
GROSSARLTAL
heute in Betrieb
zuletzt aktualisiert am: 25.09.2016 07:54
GEÖFFNETE ALMEN IM SKIGEBIET
  • Laireiteralm (bei Liftbetrieb)
  • Gehwolf Alm
  • Harbachhütte
  • Skialm Kreuzkogel
  • Gipfelstadl (täglich außer Mo.) (bis 23. Oktober)
  • Heumoosalm
    (bis Ende September)
  • Grabnerhütte
    (bis 15. Oktober)
  • Schernbergalm
    (bis 25. September)
  • Aualm
SOMMERFAHRPLAN DOWNLOADEN
ÖFFNUNGSZEITEN
& BETRIEBSTAGE
Durchgehend von 09.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 16.30 Uhr

14.05. bis 02.07.2016

Dienstag, Freitag und Samstag

03.07. bis 25.09.2016

täglich außer montags

27.09. bis 29.10.2016

Dienstag, Freitag und Samstag

Bei Regen am Morgen entfällt der Betriebstag ersatzlos!

Alle Wanderwege, ausgenommen die Gamssteig-Tour, Nr. 17, sind offen. Bitte beachten Sie, dass die Roslehenalm-Tour, Nr. 16, unterhalb der Panoramabahn Bergstation auf einer Länge von 300 m nicht kinderwagentauglich ist!

NÜTZLICHE LINKS FÜR IHREN WANDERURLAUB
DIE ALMEN IM GROSSARLTAL
Almen im Großarltal
AKTUELL GEÖFFNETE ALMEN (PDF)
Geöffnete Almen im Großarltal
TOURENTIPPS
Tourentipps im Großarltal
LIVECAMS VOM GROSSARLTAL
Webcam Großarl, 920 m
Livecam Panoramabahn, Bergstation 1.850 m
Webcam Panoramabahn
Livecam Harbachbahn, Bergstation 1.790 m
Webcam Harbachbahn
BILDERGALERIE
SPOTS & FILME
Großarltal Sommer Spot
Großarltal Winter Spot
FOTOPOINT
11:45 - 25.09.2016
08:45 - 25.09.2016
Urlaubsglück zu jeder Jahreszeit
Traumland Grossarltal - Tal der Almen Frühlingserwachen | Almsommer | Bauernherbst | Ski- & Bergwinter
Mountainbiken und Rad fahren
Mountainbiken im Tal der Almen
Mountainbiker und Radfahrer erwarten im Großarltal 16 markierte Bikestrecken unterschiedlicher Schwierigkeit mit einem Höhenunterschied von 300 bis 1.000 Höhenmetern pro Tour. Insgesamt gibt es im Großarltal über 140 km beschilderte und markierte Mountainbikestrecken, das sind rund 13.000 Höhenmeter.
Dabei ist für Genussradler (z. B. am Talradweg) bis hin zu trittfesten Mountainbiker für jeden Geschmack die passende Radtour dabei. Für gemütliche Radtouren mit der ganzen Familie eignet sich besonders gut der Talradweg bis Hüttschlag (ca. 8 km). Nach einem kurzen Stück entlang der Landesstraße führt der Radweg weiter in den verkehrsfreien Talschluss von Hüttschlag und weiter bis zum malerischen Ötzlsee (ca. 8 km).
Mountainbike Holidays
Radtour auf die Alm
Insgesamt 28 Urlaubsregionen in Österreich, Italien und der Schweiz zählen zu den Regionen der Mountainbike-Holidays. Dabei sorgen regelmäßige Qualitätskontrollen für tolle Urlaubsangebote für Mountainbiker. Geführte MTB-Touren und individuelle Tourenberatungen zählen zu den Stärken von Mountainbike Holidays.

Das Großarltal ist Mitglied bei den Mountainbike Holidays und stellt damit seine Kompetenz in Sachen Rad und Mountainbike unter Beweis. Wöchentlich werden 12 geführte Touren in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen angeboten:

  • Montag: Loosbühelalm (E-Bike-Tour) und Mooslehenalm
  • Dienstag: Reitalm (E-Bike-Tour) und Aigenalm-Paulhütte
  • Mittwoch: Aualm (E-Bike-Tour) und Bachalm
  • Donnerstag: Saukaralm (E-Bike-Tour) und Unterwandalm-Karseggalm
  • Freitag: Harbachalm und Bichlalm
  • Samstag: Breitenebenalm (E-Bike-Tour) und Hirschgrubenalm


Bitte melden Sie sich bis 17.00 Uhr des Vortages beim Tourismusverband Großarltal an (Tel.: +43 (0) 6414 / 281). Kosten € 10,00/Person.

E-Biken – Gemütlich radeln im Grossarltal
E-Bike-Tour auf die Almen im Großarltal
Neu seit Sommer 2015: Verleih von qualitativ hochwertigen E-Bikes in Zusammenarbeit mit KALOVEO. Eines gleich vorweg: Ein E-Bike ist kein Motorrad sondern ein Fahrrad und ohne Treten geht (leider) gar nichts. E-Bikes ersetzen die Tretkraft nicht, sondern unterstützen sie mit bis zu 100 %. Deshalb braucht man für E-Bikes auch keinen Führerschein.

Das Rad, auch Pedelec (Pedal Electric Cycle) genannt, erkennt, wenn es anstrengend wird und gibt dann mehr Leistung aus dem Akku dazu. So können auch wenig trainierte Radfahrer Anstiege leicht bewältigen und weite Touren mühelos zurücklegen. Gerade ältere Menschen, Familien oder Gruppen mit unterschiedlichen Leistungsniveaus schätzen die Elektro-Fahrräder sehr.

Das im Großarltal im Einsatz befindliche E-Bike-Modell bietet mit einem Akku eine Reichweite von 40 bis 80 km bzw. bis zu 900 Höhenmeter, abhängig vom Gelände und von der Mithilfe des Radfahrers. Touren bis in den Talschluss und sogar auf einzelne Almen gehen sich damit leicht aus. Bei längeren Touren verhelfen die Akku-Tauschstationen Hotel Lammwirt (Ellmautal), Hotel Almrösl (Hüttschlag) und Gasthof Talwirt (Talschluss) zu immer wieder frischer Power in Form von neuen Akkus. Verliehen werden die E-Bikes von Intersport Lackner, Schuh-Sport Kendlbacher Sport 2000 und diversen Hotels.
E-Bike-Tour auf die Bichlalm in Großarl
Rast bei der E-Bike-Tour auf die Bichlalm im Großarltal
Mountainbike Touren
Rad- und Mountainbikepartner in Grossarl
Die passende Ausrüstung für Ihren Radurlaub können Sie in Großarl bei folgenden Sportfachgeschäften kaufen und ausleihen:

Intersport Lackner

Radservice und -verleih
Unterberg 67
5611 Großarl
Tel.: +43 (0) 6414 / 269
E-Mail
www.sport-lackner.at

Sport Kendlbacher

Radverleih
Nr. 126
5611 Großarl
Tel.: +43 (0) 6414 / 210
E-Mail
www.sport-kendlbacher.com
Mountainbiken - zwischen durch kann man die tolle Aussicht genießen
Mountainbiketour auf die Alm