Google+
RSS-Feed
Link zum YouTube-Kanal
Link zur Facebook-Fan-Page
Link zu Twitter
Link zu Pinterest
Link zu Flickr

Was ergeben „Jagdliche Gene gebündelt mit Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit“?

4. Mai 2011 | 1 Kommentar » | geschrieben von

hier die Antwort: einen österreichischen Staatsmeistertitel im „Biathlon“  Wir gratulieren dem Sportler „Philipp Aichhorn“ aus Hüttschlag – zu seinem großartigen Erfolg und seinen erbrachten Leistungen!  Das junge „Aushängeschild“,  der für den USV Hüttschlag startet und mit Spitzname „Phil“ heißt, besucht das Nordische Ausbildungszentrum in Eisenerz.  Getreu dem Motto der Schule „Karriere durch Sport und Lehre“ […]

2.Derby–Großarltal

2. Mai 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Ein Ausnahmezustand war wohl dieses Wochenende wieder in Großarl. Zum 2. Mal fand das Derby zwischen den beiden Nachbargemeinden Großarl und Hüttschlag statt. 3 Tage lang dauerte dieses Event, hier bei uns im Großarltal.  Am Freitag die Derby-Night in der Rauchkuchl. Dort war ein Team bestehend aus 5 Teilnehmern, männlich und weiblich die verschiedenste Aufgaben […]

Österreichs schönster Fußballplatz vor einer harten Bewährungsprobe

29. April 2011 | 1 Kommentar » | geschrieben von

Mit den Prädikaten „schönster“, „bester“, „größter“, „erster“ … muss man sehr vorsichtig umgehen. Alles schon in der Werbung tausendfach missbraucht, da ist einfach keine Glaubwürdigkeit mehr drin. Außer, ja außer, wenn wir (Großarltaler) diese Eigenschaftswörter verwenden. Grundehrlich wie wir sind ist das dann auch so. 100 %ig. Das aktuellste Beispiel ist unser gerade jetzt rechtzeitig […]

Saisonabschlussfahrt der Oelboys

28. April 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Treue Stammgäste von unserem Hotel Johanneshof  – eine Gruppe mit bis zu 30 Jahre Großarltal-Treue (danke dafür) – haben uns um Veröffentlichung folgenden Gastkommentars ersucht. Dem kommen wir hiermit nach – gerne: Ein Gastkommentar der „Oelboys“ Zum Abschluss der Saison 2010/11 haben es sich die Oelboys nicht nehmen lassen als Höhepunkt des letzten Tages eine […]

Wenn der Himmel kniehoch wäre

25. April 2011 | 2 Kommentare » | geschrieben von

„Das Großarltal ist so schön, wenn der Himmel kniehoch wäre, würde ich trotzdem nicht hineinsteigen“ – das war das schönste Lob, das uns ein Wintergast heuer zukommen ließ, danke. Wir haben nun am Ende des heutigen Ostermontags den Schlüssel wieder umgedreht und Anlagen sowie Abfahrten geschlossen. Der Winter 2010/11 hatte auch seine Einzigartigkeit. Fast tagtäglich […]

Naturspektakel – Großarltal

24. April 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Ende April Anfang Mai ist die Zeit, wo es auf den Höhen zu einem Naturschauspiel kommt.                                         Die Balz der Birkhähne sowie der Auerhähne findet dort seinen Lauf. Man  muss ziemlich früh aufstehen je nachdem wie weit man zum Fahren und Gehen hat. So machte ich mich am Samstag  gegen 4 Uhr Richtung Saukaralm um dieses […]

Winter-Sommerurlaub zu Ostern??

22. April 2011 | 1 Kommentar » | geschrieben von

Das es noch zum Ski fahren geht, wissen wir ja alle bereits (aktelle Ski-Info downloaden). Das soll auch bis zumindest Ostermontag so bleiben. Was am Osterwochenende noch dazu kommt: Es öffnen bei Schönwetter zwei Almhütten. Die Viehhausalm hat von heute Karfreitag bis Ostermontag und die Saukaralm von morgen Karsamstag bis zum Ostermontag geöffnet. Das zusammen […]

Mittagspause – Aktiv genützt

20. April 2011 | 1 Kommentar » | geschrieben von

Letztens nützten wir drei, das sind der Hannes von der Jugendherberge in Ellmau und wir beide die Knapp Brüder unsere Mittagspause aktiv. Kurzentschlossen brachen wir Richtung Hüttschlag auf. Der neu eröffnete Klettersteig „Kupfergeist“ und „Gletschergoaß“ forderte uns von neuem heraus. Nach einem zirka 20 Minütigen Aufstieg schnallten wir uns Klettergut und Helm fest an. Nun […]

Das Personal des Osterhasen

19. April 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Toni von unserem Pistendienst (in Ö3 heißt übrigens der Osterhase auch immer Toni, welch nette Gemeinsamkeit) ist gestern früh auf der Finstergrubenabfahrt ein sehr seltener Schnappschuss gelungen: Die Jäger unter unseren Bloglesern werden jetzt sagen: das sind ja Auerhähne! Wir sagen: nein das täuscht. Das sind die Hennen des Osterhasen, die jetzt wie verrückt für ihn Eier […]

Osterbräuche in Großarl – Ostereier färben

17. April 2011 | 1 Kommentar » | geschrieben von

In Großarl ist Eier färben nicht gleich Eier färben, dass heißt es wird nicht nur die Farbe in kochendes Wasser gegeben und dann die Eier dazugelegt. Heute zeigen wir Ihnen wie im Grossarltal traditionell Ostereier gefärbt werden. Zunächst werden Blumen (Schlüsselblumen, Krokusse etc.) und feine Grasblätter und Kräuter auf den Wiesen und Feldern gesammelt.  Diese werden gleich […]

Seiten: Neuer 1 2 3 ... 39 40 41 42 43 44 45 ... 80 81 82 Älter