Google+
RSS-Feed
Link zum YouTube-Kanal
Link zur Facebook-Fan-Page
Link zu Twitter
Link zu Pinterest
Link zu Flickr

Offener Himmel

13. Oktober 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Am Wochenende konnten wir ihn schon spüren – den offenen Himmel. Es goss in Strömen, der Regen ging dann allmählich in Schneefall über. Also, meinetwegen hätten sie den Himmel auch zulassen können. Aber da war doch noch was anderes… Vielleicht haben Sie ja schon gesehen. Es hängen an ausgewählten Stellen blaue Transparente mit kurzen Bibelstellen. […]

Geruch von Hirsch

11. Oktober 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Wer das besonders tiefe Naturerlebnis sucht, der hat jetzt etwas versäumt. Leider. Sofern er die letzten 3 Wochen nicht im Großarltal war zumindest. Die Hirschbrunft geht nämlich gerade zu Ende. Dieses besonders eindrucksvolle Schauspiel beginnt immer so um den 20. September und endet in diesen Tagen. Der Brunftschrei der Hirsche ist in vielen Gegenden des […]

Der Edelste unter den Bränden

7. Oktober 2011 | 6 Kommentare » | geschrieben von

Nachdem die Ernte 2010 eher spärlich ausgefallen ist, war heuer wieder ein extrem gutes Obstjahr. Apfel- und Birnbäume haben getragen, wie selten zuvor. Leider hat der kurze Wintereinbruch vor 2 Wochen mit fast 20 cm schwerem, nassem Schnee bis herunter ins Tal den Bäumen stark zugesetzt, die bereits unter der Last der noch nicht ganz reifen […]

Wandersaison läuft bis in den Spätherbst

4. Oktober 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Dank des tollen Wetters – wir nennen es charmant “Altweibersommer” – läuft die Wandersaison heuer wieder bis in den Spätherbst. Zahlreiche Almen sind noch bewirtschaftet und versorgen die Wanderer mit selbstgemachten Köstlichkeiten. Kürzlich war ein Kamerateam des ORF-Salzburg bei uns im Tal unterwegs. Sehen Sie hier den Bericht aus Salzburg heute vom 30. 9. 2011.

Hoamfahrn

1. Oktober 2011 | 1 Kommentar » | geschrieben von

ist unser heimischer Fachausdruck für den Almabtrieb. Heute war der Almabtrieb von der Hubalm. Das ist der Beeindruckendste im Tal. Denn der Weg den Sennerinnen, Hiata und das ganze Vieh zurücklegen müssen ist beachtlich – geschätzte 13 Kilometer. Ausgangspunkt ist die Hubalm in Hüttschlag, dann geht’s durch den Ort Hüttschlag und schließlich ganz herunter ins […]

Erntedankfest

28. September 2011 | 5 Kommentare » | geschrieben von

Der Herbst zieht ins Land und es werden von den Bauern die letzten Fuhren Heu eingebracht. Die Obstbäume werden geschüttelt und aus den reichlichen Gaben wird Marmelade gemacht oder das Obst kommt ins “Boasfassl”, um im Winter dann daraus Schnaps zu brennen. Das letzte Gemüse wird aus dem Garten geholt. In den Almgebieten werden noch […]

Von den Beeren zur Marmelade – von den Grangn zur Seussn

26. September 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Einmal muss es sie fast einschneien. Ansonsten sind sie wohl nur halb so gut Jetzt, da der Schnee wieder einigermaßen weg ist, kommen Sie wieder raus. Heuer sind sie besonders reich gesäht. Die Rede ist hier von den Preiselbeeren oder wie wir sagen die “Grangn”. Obwohl sie dieses Jahr so reichlich vorhanden sind, ist es […]

G´SUND und GUAT

23. September 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

… so lautet der Titel des heute präsentierten Buches von Walter Mooslechner, der sich als Großarler Buchautor bereits weit über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht hat. Hier die Info zum Buch, wie auf der Rückseite desselben zu lesen ist: “Der Förster Walter Mooslechner kennt den Gabentisch der alpenländischen Natur seit seinen Kindheitstagen im Großarltal. […]

Salzburger Almenweg II

21. September 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Der Schneefall der letzten Tage hat uns einen spontanen Wintereinbruch beschert. Das sind wir zu dieser Jahreszeit eigentlich schon gewoht. Der “Rupertischnee” – also Schneefall rund um den Ruperitag (24. September, benannt nach dem Hl. Rupert, unserem Landespatron – der 24. September ist also unser “Landesfeiertag”) bleibt eigentlich nie aus.  Er kommt mal pünktlich, mal […]

Energie und Synergie

18. September 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

“Massenhaft Wasserkraft – Oflek hat sie” – unter diesem Motto wurde heute nach nur 10-monatiger Bauzeit  das neue Kraftwerk “Oflek” der Energie-AG zwischen Großarl und Hüttschlag eröffnet. Es ist das mittlerweile 39. Werk des Oberösterreichischen Energieversorgers, wovon sich 10 im Salzburger Land befinden (9 wurden selbst errichtet, 1 wurde gekauft) und die restlichen in Oberösterreich. […]

Seiten: Neuer 1 2 3 ... 38 39 40 41 42 43 44 ... 85 86 87 Älter