Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Familienurlaub

Riesen-Osterei oder was?

Scheinbare Riesen-Osterei-Baustelle heute an der Bergstation Panoramabahn Großarltal. Zwei Pistengeräte und mehrere Helfer waren mit Schaufeln fleißig am Arbeiten. Unsere Gäste stellten sich natürlich die Frage -  was wird das? Wir bauen uns selber einen Berg? Raketenabschussrampe? Funpark? Schneebevorratung für die Ostersaison? Riesenei vom Osterhasen (hatten wir schon)?… Weiterlesen

Ein perfekter Tag am Berg mit einem vollmundigen Versprechen

Shaper Kristian und Phil

Tarata-tata-ta (Fanfarenklänge) oder Tsching Bum Tsching Bum. Wer heute am Berg war hat gesehen, dass wir morgen Mittwoch eine äußerst gute Nachricht haben und da sind Tsching-Bum-Klänge angebracht. Am Berg war es heute überhaupt traumhaft, ein Haufen Neuschnee, die Himmelreichabfahrt haben wir nur [...]

weiterlesen »

Etwas nicht Zeitgeistiges für den Heiligen Abend

Ja liebe Gäste (und Einheimische natürlich auch), morgen ist wieder der Heilige Abend. Mit schönem Schnee haben wir Wintertouristiker vom Christkindl schon etwas vorzeitig das gewünschte Weihnachtsgeschenk bekommen. Sogar das beste Modell davon mit super Abfahrt bis ins Tal! Wer es in der Adventzeit nicht geschafft hat, sollte sich… Weiterlesen

Auch die Langlaufsaison ist eröffnet

Der Skibetrieb läuft ja bereits seit einigen Wochen und die Bedingungen sind bis zur Mittelstation sehr gut. (In den kommenden Tagen wird auch die Talabfahrt geöffnet.) Aber was sich die wenigsten nicht vorstellen können: Auch die Langlaufloipe ist bereits gespurt und in gutem Zustand. Es ist zwar noch nicht perfekt, [...]

weiterlesen »

Salzburger Bergadvent 2011

Der Salzburger Bergadvent ist nun bereits im 5. Jahr seines Bestehens und mittlerweile bis über die Landesgrenzen hinweg bekannt. Der Schneefall der letzten Woche erfreut nicht nur Skifahrer-Herzen, sondern hat auch dem Adventmarkt nochmals den sprichwörtlichen Tupfen auf dem "i" aufgesetzt. Und nach 3 überaus erfolgreichen Wochenenden steuert der Adventmarkt [...]

weiterlesen »

Skikeriki

Skikeriki Großarltal

Der Begriff „Skikeriki“ hat einmal nichts mit meiner Verehrung der heimischen Mundartausdrücke zu tun. Sondern es ist unsere neueste Wortschöpfung für das besondere Angebot, das wir für „Early Birds“ geschaffen haben. Früher Vogel fängt den Wurm sozusagen. Jeden Mittwoch bieten wir unseren frühaufstehenden Gästen auf frisch präparierten [...]

weiterlesen »

Sehr gute Nachrichten von der Winterfront

Nun ist er eingetroffen der Winter. Für den ersten Schneefall eigentlich schon ganz ordentlich. Die Schneedecke reicht von 15 cm im Tal, 25 cm in der Mitte bis fast 40 cm am Berg. Wir sind schon einmal hochzufrieden. Warum sich die Schneelieferung um 18 Tage verzögert hat (siehe Artikel… Weiterlesen

Nikolaus und Krampus

Der 5. Dezember ist wohl ein ganz besonderer Tag im Jahr. Das war schon während meiner Schulzeit so und ich erinnere mich noch genau, als ich damals nach dem Nachmittagsunterricht noch Musikunterricht hatte und erst gegen 17.00 Uhr - da ist es bereits stockfinster (böse Zungen würden vielleicht behaupten, ich [...]

weiterlesen »

Kundenservices kontra Weltverbesserung

Verbesserung der Dienstleistungsqualität ist uns ein ständiges Anliegen im Großarltal. Wie macht man das nun, bestens präparierte Abfahrten und Seilbahnanlagen mit höchsten Qualitätsansprüchen haben wir ja schon? Ja, man lässt sich eben andere Kundenservices einfallen. Muss ja nicht immer gleich 10 Mio. Euro kosten damit es was wert ist. Wir haben [...]

weiterlesen »

Adventmarkt 2011 eröffnet

Eigentlich beginnt der Advent streng genommen erst übermorgen, am 27. November, dem heurigen 1. Adventsonntag. Während landauf - landab zahlreiche Advent- & Christkindlmärkte bereits letzte Woche oder sogar schon davor begonnen haben (von den Einkaufszentren mit lautem Adventgedudel aus allen Lautsprechern möchte ich erst garn nicht reden), haben wir uns [...]

weiterlesen »

Unser Bauernhof Blog

Der 2. Februar, Mariä Lichtmess -40 Tage nach Weihnachten- ist nicht nur bekannt als Wechsel des bäuerlichen Neujahrs mit Dienstbotenwechsel und Lohnauszahlung sondern auch viele Bauernregeln und Brau [...]

Themen & Archiv