Google+
RSS-Feed
Link zum YouTube-Kanal
Link zur Facebook-Fan-Page
Link zu Twitter
Link zu Pinterest
Link zu Flickr

Archiv für die Kategorie ‘Familienurlaub’

Großarltal zu Gast in Oberösterreich

1. November 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Heute richte ich mich mal an alle Gäste aus dem angrenzenden Oberösterreich und darf diese zu einem “Hoagascht” (= netter Plausch) einladen! Wir präsentieren uns nämlich am kommenden Wochenende gleich 2 x in Ihrer schönen Landeshauptstadt Linz: Zum einen sind wir mit dem Thema Alpen-Advent unterwegs: Die Linzer Innenstadt steht von 3. bis 5. November […]

Geruch von Hirsch

11. Oktober 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Wer das besonders tiefe Naturerlebnis sucht, der hat jetzt etwas versäumt. Leider. Sofern er die letzten 3 Wochen nicht im Großarltal war zumindest. Die Hirschbrunft geht nämlich gerade zu Ende. Dieses besonders eindrucksvolle Schauspiel beginnt immer so um den 20. September und endet in diesen Tagen. Der Brunftschrei der Hirsche ist in vielen Gegenden des […]

Wandersaison läuft bis in den Spätherbst

4. Oktober 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Dank des tollen Wetters – wir nennen es charmant “Altweibersommer” – läuft die Wandersaison heuer wieder bis in den Spätherbst. Zahlreiche Almen sind noch bewirtschaftet und versorgen die Wanderer mit selbstgemachten Köstlichkeiten. Kürzlich war ein Kamerateam des ORF-Salzburg bei uns im Tal unterwegs. Sehen Sie hier den Bericht aus Salzburg heute vom 30. 9. 2011.

Hoamfahrn

1. Oktober 2011 | 1 Kommentar » | geschrieben von

ist unser heimischer Fachausdruck für den Almabtrieb. Heute war der Almabtrieb von der Hubalm. Das ist der Beeindruckendste im Tal. Denn der Weg den Sennerinnen, Hiata und das ganze Vieh zurücklegen müssen ist beachtlich – geschätzte 13 Kilometer. Ausgangspunkt ist die Hubalm in Hüttschlag, dann geht’s durch den Ort Hüttschlag und schließlich ganz herunter ins […]

Salzburger Almenweg II

21. September 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Der Schneefall der letzten Tage hat uns einen spontanen Wintereinbruch beschert. Das sind wir zu dieser Jahreszeit eigentlich schon gewoht. Der “Rupertischnee” – also Schneefall rund um den Ruperitag (24. September, benannt nach dem Hl. Rupert, unserem Landespatron – der 24. September ist also unser “Landesfeiertag”) bleibt eigentlich nie aus.  Er kommt mal pünktlich, mal […]

Almabtrieb mal anders

6. September 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Sie sind schon ein lustiges Völkchen – die Rheinländer. Nicht nur im Carneval – der bei uns übrigens Fasching heißt – sind sie wohl weitum Spitzenreiter, nein auch wenn es darum geht, ordentlich zu feiern, kennt der Einfallsreichtum dort kaum Grenzen. So wird am kommenden Wochenende an der Skihalle in Neuss am Samstag, 10. 9. […]

Start in den Bauernherbst

27. August 2011 | Kommentare geschlossen | geschrieben von

Was bedeuten all die Heupuppen in Dirndlkleidern und Lederhosen mit Instrumenten in der Hand? Das fragt sich derzeit wohl so mancher bei der Anreise ins Großarltal. Richtig: Der Bauernherbst zieht ins Land und steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto “Gsunga und g´spielt – tanzt und platt´lt”. Tradition, gelebtes Brauchtum, die bäuerliche Kultur und […]

Kleine Daglsteckenprüfung

22. August 2011 | 1 Kommentar » | geschrieben von

ALLGEMEINER WARNHINWEIS: Sollten Sie zum Lachen in den Keller gehen oder über die nötige humoristische Grundausstattung aus welchen Gründen auch immer gar nicht mehr verfügen, wird empfohlen vom Lesen des Großarltal-Blogs Abstand zu nehmen.   Liebe Gäste, wenn Sie bei uns im Großarltal Ihren Urlaubsaufenthalt verbringen, werden Sie immer wieder Einheimischen mit Bergstöcken („Daglstecken“) begegnen. […]

Bergtour zum Ankogel

5. August 2011 | 3 Kommentare » | geschrieben von

Das Europa-Wanderhotel “Alte Post” im Tal der Almen (Großarltal)  ist schon seit Jahrzehnten das Wanderhotel im Großarltal. Wöchentlich machen wir 4-5 geführte Alm-oder Bergtouren mit Toni, Maria, Guggi, Walter und Elisabeth – alle sind geprüfte Bergwanderführer. Da wir bei vielen dieser Touren im Süden des Tales den mächtigen Gletscher des Ankogels (3.250m) sehen, haben wir […]

Post die uns freut

29. Juli 2011 | 1 Kommentar » | geschrieben von

Tägliche Bergbahnenpost: – Rechnung – Rechnung – Aha, schon wieder Rechnung – Was für die runde Ablage (nie angeforderte „Sonderangebote“) – Rechnung … – Und, endlich was angenehmes: Ein Kuvert von Familie Schoor aus Deutschland, adressiert an „für die Männer von der Panoramabahn am Kreuzkogel“ mit einer ganz lieben Kinderzeichnung (ach, was war ich in […]

Seiten: Neuer 1 2 3 ... 11 12 13 14 15 16 17 ... 25 26 27 Älter