Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Familienurlaub

Wie wird der Winter?

Auf den Bergen des Großarltals bereits Schnee Ende Oktober - links der Frauenkogel, rechts unser Skigebiet   Wie wird der kommende Winter? Diese Frage bewegt uns jedes Jahr. Unser wirtschaftlicher Erfolg ist stark an die Wesensart des Winters gebunden und, entgegen vereinzelt anderslautender Empfehlungen, zurück auf die Bäume [...]

weiterlesen »

Herbstgold

Draußen schneit´s gerade was runtergeht. Sturmtief "Tavinia" hat uns diesen ersten echten Wintereinbruch mit ausgiebigem Schneefall bis ins Tal beschert. Ich habe gerade den Kachelofen eingeheizt und schau dem Feuer zu. Das hat auch was für sich. Dabei erinnere ich mich an eine Wanderung, die ich die letzten Tage im [...]

weiterlesen »

Gmassig, korwat und boanlweiß

Falls Sie mit den Begriffen in der Überschrift gar nichts anfangen können, gehören sie möglicherweise nicht zum erlauchten Kreis der Jägerschaft. Alle diese Worte beschreiben leicht mundartlich ausgedrückte Zustände und Ausformungen vom Kopfschmuck des Hirsches, also vom Hirschgeweih. Jetzt ist Höhepunkt der Hirschbrunft - der Fortpflanzungszeit des Rotwildes. Die lautstarke [...]

weiterlesen »

Nebeldecke zum Schafe übers Tal treiben

Ein Nebelmeer über dem Talboden des Großarltales

Diese Aufnahme ist bei der Sonnenaufgangsfahrt mit der Panoramabahn Großarltal letzte Woche entstanden. Der Talboden war mit einer unheimlich dichten Nebeldecke überzogen, das Wetter am Berg war hingegen schon ungetrübt sonnig. Das Großarltal liegt in „nebelfreier Hochlage“ – wie wir [...]

weiterlesen »

Wollgras für die Schafe

Urlaub am Meer? Ja gerne, aber erst wenn ich im Großarltal einfach alles gesehen habe. Und mir scheint, dass zuhause im Tal der Almen das Entdecken einfach nicht und nicht ausgehen will. Ganz abgesehen haben wir gerade eine ziemlich warme, anhaltende Schönwetterperiode, wie heiß muss es da erst am Meer [...]

weiterlesen »

Immer ruft der Berg

Die Kitzsteingabel, mein emotionaler Lieblingsberg, hat ein neues Gipfelkreuz bekommen! Mein Seilbahnerkollege Sepp hat ihn gemeinsam mit seiner umgebenden Großfamilie mit einem besonderen Kreuz versehen. Soll heuer noch gesegnet werden meint der Sepp – Termin aber derzeit noch offen. Der Wirnsperger Tom, unser Tourismusdirektor, hat das Gabelkreuz bereits abgelichtet… Weiterlesen

Gipfel und Seen im Nationalpark

Letzte Woche Mittwoch war wieder so ein Tag, den man in diesem Sommer einfach nutzen musste, um in die Berge zu gehen. Für mich wieder mal Zeit für eine echte Foto-Tour. Der Himmel blitzblau, die Sonne scheint mit voller Kraft. Den Talschluss im Bergsteigerdorf Hüttschlag habe ich mir für dieses [...]

weiterlesen »

Eierschwammerl vs. Maikäfer

Feucht und trotzdem sehr warm. Das mögen sie - die Schwammerl. Momentan sprießen sie nur so aus den Boden. Die Moosböden in den Wäldern sind reichlich mit Wasser getränkt und die Sonne macht das Ihrige dazu. In den verschiedensten Farben leuchtet es auf den Waldböden. Ob die wohl auch so [...]

weiterlesen »

Ganz Großarl feiert

Großarl feiert morgen und übermorgen das Jubiläum 50 Jahre Marktgemeinde. Ende September / Anfang Oktober folgt dazu dann noch eine abwechslungsreiche Bildungswoche.  Während dieser 50 Jahre hat sich Großarl vom einst beschaulichen Bergdorf zu einer bedeutenden Tourismusgemeinde und einen florierenden Wirtschaftsstandort entwickelt. Per Beschluss der Salzburger Landesregierung vom 13. [...]

weiterlesen »

13. Musikantenraos im Tal der Almen

Einladung zur 13. Musikantenroas im Tal der Almen

Die Vorbereitungen für die morgige "13. Musikantenroas im Tal der Almen" sind in vollem Gange. Programm: Treffpunkt der Vereine sowie der zua- und ausgroasten Großarler/-innen ist um 9.45 Uhr am Marktplatz. Anschließend gemeinsamer Abmarsch zur Kirche und Festgottesdienst um 10.00 Uhr. Ab [...]

weiterlesen »

Unser Bauernhof Blog

Neubau Volksschule Großarl investiert in die Zukunft der Kinder   Das alte Schulgebäude, das in den Anfang der siebziger Jahre errichtet wurde, ist zur Gänze abgetragen worden. Nach jahrelanger Planun [...]

Themen & Archiv