Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr
Johannes Gratz

Johannes Gratz

Grüß Gott, ich heiße Johannes Gratz. Seit August 2016 bin ich in der Verwaltung der Großarler Bergbahnen tätig, wobei ich die ersten Monate infolge meines Zivildienstes nur in Teilzeit beschäftigt war. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten in der Natur, denn das Großarltal hat wunderbare Möglichkeiten und Plätze, welche es stetig neu zu entdecken gilt.

Ein fulminanter Tag…

… wie könnte man den Tag besser beschreiben!? Am vergangenen Sonntag durften wir, die Großarler Bergbahnen, anlässlich unseres 50-jährigen Bestehens die Türen öffnen und einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens gewähren. Der Tag der offenen Tür stand ganz im Zeichen „Bergbahn-Er-Leben“, umrahmt durch tolle Programm-Highlights. Geschäftsführer Josef Gruber und [...]

weiterlesen »

2006/07 – 2016/17 im Fokus

Auch in dieser Woche wollen wir natürlich wieder unserem Versprechen nachkommen. Wir blicken zurück in die Vergangenheit der Geschichte „50 Jahre Großarler Bergbahnen“ und bieten Ihnen zugleich eine kleine Einsicht in die Inhalte der Chronik.   Ersatz des Doppelsesselliftes Hochbrand… Da der Doppelsessellift Hochbrand nicht mehr der zeitgemäßen Beförderungstechnik entsprach,… Weiterlesen

50 Jahre Großarler Bergbahnen – das wird gefeiert

Anlässlich unseres 50-jährigen Jubiläums dürfen wir Sie ganz herzlich zum Tag der offenen Tür am Sonntag, den 10. September 2017 (ab 11.00 Uhr) einladen.   Am besagten Tag genießen Sie Freifahrt mit der Panoramabahn Großarltal und der 8er Kabinenbahn Hochbrand inklusive dem Singletrail Großarltal. Durchgehend von 9.00 bis 16.30 Uhr… Weiterlesen

1996/97 – 2005/06 im Fokus

Die Reise in die Vergangenheit der Großarler Bergbahnen geht heute zurück in die Zeitspanne 1996/97 - 2005/06 und zugleich dürfen wir Ihnen dabei einen kleinen Vorgeschmack auf die Inhalte der Chronik "50 Jahre Großarler Bergbahnen" präsentieren. Eine spannende und vor allem bewegende Zeit.   Ersatz des Schleppliftes Kreuzkogel Die Beförderungskapazität… Weiterlesen

1986/87 – 1995/96 im Fokus

Der Wandel der Zeit. Blick zurück in die Vergangenheit. 50 Jahre Großarler Bergbahnen. Einblicke in die Inhalte der Chronik. Zeitspanne 1986/87 – 1995/96 im Fokus - darum geht es dieses Mal. Die erste Schneeanlage… Im Jahre 1989 wurden die ersten Schneekanonen, vorerst beim Übungslift Fischbacher, in Betrieb genommen. Die Hauptaufgabe… Weiterlesen

1976/77 – 1985/86 im Fokus

Wir suchen nach Geschichten. Wir suchen nach den passenden Wörtern. Wir suchen Bilder die Emotionen wecken. Wir tüfteln. Wir lesen. Wir ändern. Wir entdecken. WIR GESTALTEN EINE CHRONIK! Klingt spannend? Ist es auch! Denn die 50-jährige Geschichte der Großarler Bergbahnen beinhaltet unfassbar viele bewegende Momente und Meilensteine. Gerade befinden wir… Weiterlesen

1966/67 – 1975/76 im Fokus

Die eindrucksvolle Geschichte von 50 Jahren – einem halben Jahrhundert – der Großarler Bergbahnen in eine entsprechende Chronik zu verfassen ist eine große und doch unglaublich spannende Aufgabe, welcher wir uns im Moment widmen. Viele Informationen gibt es einzuholen bzw. im Archiv auszugraben und zahlreiche bewegende Geschichten kommen zum Vorschein. [...]

weiterlesen »

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit

Wie Sie bereits aus dem Blogbeitrag „Die Spuren der Vergangenheit“ von unserem Geschäftsführer Josef Gruber erfahren haben, widmen wir uns im Zuge des 50-jährigen Jubiläums der Großarler Bergbahnen einem ganz besonders spannenden Projekt. 50 Jahre – ein halbes Jahrhundert - beinhaltet viele bewegende Momente, eindrucksvolle Meilensteine, einschneidende Ereignisse, zahlreiche Geschichten [...]

weiterlesen »

Unser Bauernhof-Blog

Auch das ist Kunst, ist Gottes Gabe, aus ein paar sonnenhellen Tagen sich so viel Licht ins Herz zu [...]

Themen & Archiv