Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

1. Big-Bottle-Buddeln im Großarltal

Mit dem heutigen Tag geht die 1. Ski- & Weingenusswoche im Großarltal in Ski amadé zu Ende. Eine Woche voller Genuss und Kulinarik wie dem höchsten Bauernmarkt der Alpen in Ski amadé und dem sagenhaft erfolgreichen Gondeldinner. Die Begeisterung war allen Teilnehmern förmlich ins Gesicht geschrieben. Sportlicher Höhepunkt der Woche war dann das Big-Bottle-Buddeln am Donnerstag. 365 Teilnehmer haben gebuddelt was das Zeug hält. Ers große Spannung: Wo liegen die Kisten, wie tief sind sie vergraben, wie groß sind sie überhaupt … ? Nach bereits rund 10 Minuten hat die erste Kiste das Sonnenlicht erblickt. Dann wieder langes Warten und schließlich ging es Schlag auf Schlag. Hier eine Kiste, dort eine Kiste, … Nach den geplanten 1 1/2 Stunden waren exakt 13 Kisten gefunden. Die restlichen 7 wurden dann von den Mitarbeitern der Bergbahnen mittels GPS-Ortung im Beisein der Teilnehmer ausgegraben und bei der großen Big-Bottle-Party am Freitagabend unter allen anwesenden Teilnehmern verlost.

Einer der 13 glücklichen Teilnehmer, der eine Flasche gefunden hat.

Einer der 13 glücklichen Teilnehmer, der eine Flasche gefunden hat.

Gestern Abend dann die große Party mit der Band Frontal Party pur. Kulinarisch umrahmt wurde der Abend von den Bauern der Genussregion Großarltaler Bergbauernkäse sowie von den Winzern der Ski- & Weingenusswoche. Pünktlich um 22.00 Uhr wurden die 5 Preise der Weinroas verlost. Hier haben die Großarler/-innen voll zugeschlagen – 4 der gesamt 5 Preise gingen an Teilnehmer aus dem Großarltal. Um 23.00 Uhr war es dann so weit. Alle 13 Finder der Kisten sind auf die Bühne zu ihren Flaschen gekommen. Danach wurden die restlichen 7 Flaschen unter allen anwesenden Teilnehmern des Big-Bottle-Buddeln verlost.

Voller Spannung stehen sie da, die Gewinner/-innen des diesjährigen Big-Bottle-Buddeln

Voller Spannung stehen sie da, die Gewinner/-innen des diesjährigen Big-Bottle-Buddeln

Das war schon ein imposantes Bild: 20 Flaschen und 20 glückliche Gewinner, denen die Spannung förmlich ins Gesicht geschrieben steand. Unter diesen 20 Besitzern der einzelnen Flaschen wurden dann quasi im Minuten-Takt die 20 wertvollen Preise verlost. Der Hauptpreis, ein Audi A1 TFSi im Wert von 16.769,– Euro, gesponsert von der Gastwirtevereinigung Großarltal und VW/Audi Vierthaler in St. Johann im Pongau ging an Matthias Unterkofler. Wir gratulieren recht herzlich und wünschen allzeit gute Fahrt!

v.l.n.r.: Franz Wenzl (VW/Audi Vierthaler St. Johann i. P.), Hans Hettegger (Hotel Edelweiss, Obmann der Gastwirtevereinigung Großarltal, Gewinner Matthias Unterkofler, Thomas Wirnsperger (TVB Großarltal)

v.l.n.r.: Franz Wenzl (VW/Audi Vierthaler St. Johann i. P.), Hans Hettegger (Hotel Edelweiss, Obmann der Gastwirtevereinigung Großarltal, Gewinner Matthias Unterkofler, Thomas Wirnsperger (TVB Großarltal)

Jetzt bewerten

Eine Antwort auf 1. Big-Bottle-Buddeln im Großarltal

Unser Bauernhof-Blog

Die Hofkatze erzählt: “Ich liege wie immer auf meinem Plätzchen in der Scheune auf goldgelben Stroh. [...]

Themen & Archiv