Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

G’sund in den Bauernherbst

Unter dem Motto „G’sund im Bauernherbst“ steht heuer die Herbstzeit. Gesundheit hat durch die kulinarischen Köstlichkeiten eine sehr appetitliche Seite. Für eine gesunde Seele sind aber auch fröhliche Feiern und genussreiches Wandern ein Grundstein.

Am Sonntag wird der Bauernherbst feierlich in Hüttschlag eröffnet. Und ob die Eröffnung wirklich g’sund ist, werden wir heute genauestens unter die Lupe nehmen.

  • 09.30  Uhr Festgottesdienst vor dem Gemeindeamt Hüttschlag (bei Regen in der Pfarrkirche) – frische Luft ist auf jeden Fall g’sund und für den g’sunden Draht nach oben ist der Gottesdienst verantwortlich.
  • 10.30 Uhr Feierliche Eröffnung des Bauernherbstes – ein Fest wird eröffnet, das muss ganz einfach g’sund sein.
  • Standkonzert der Trachtenmusikkapelle Hüttschlag bei den drei Dorfwirten – auf jeden Fall g’sund für die Ohren, quasi ein Ohrenschmaus.
  • Aufg’spielt bei den Dorfwirten – auch g’sund für die Ohren.
  • Traditioneller Kirchtag – Zuckerwatte und Schaumrollen, die Frage über die G’sundheit lassen wir hier mal offen…
  • Hotel Hüttenwirt: Traditionelle Kirchtagsjause, Strudel- und Krapfenparade – g’sund für den Gaumen.
    Kinderhupfburg (nur bei Schönwetter) – Bewegung ist immer g’sund.
  • Hotel Almrösl: Kulinarische Bauernherbsteröffnung von A bis Z und heimische Schmankerl am Kirchtagsstandl – auch hier wird der Gaumen verwöhnt – g’sund auf jeden Fall.
    Großes Bergsteigerdorf Gewinnspiel – zu gewinnen gibt es 10 x 2 Freikarten für das Fußballspiel FC Red Bull Salzburg : RZ Pellets WAC am 20. Oktober 2012 in der Red Bull Arena in Salzburg – g’sund fürs Börserl und fürs Gemüt.
  • Bauernschaft und Dorfkneip’n: Produkte der Hüttschlager Bauernschaft vom Holzkohlegrill und Süßes von den Hüttschlager Bäuerinnen – wenn das nicht g’sund ist, dann weiß ich auch nicht mehr.
    Bauernmarkt der Hüttschlager Bauern mit Käse – frisch, heimisch und natürlich g’sund, Schnaps – auf ein G’sundheits-Schnapserl schwören wir Großarltaler sowieso, Imkereiprodukte – auch die Bienen sorgen für g’sunden Honig, Bauernhofchips – mmh und g’sund, Heufiguren – die riechen lecker, so können Sie sich auch den g’sunden Heuduft in Ihre Wohnung holen, Töpferware, Strohpatschen – g’sund für warme Füße.
    Kinderprogramm – sind die Kinder g’sund, gehts uns allen gut.
    Maschinenausstellung einst und jetzt – ob das Arbeiten früher immer g’sund war (und auch jetzt noch ist), darüber lässt es sich streiten – und Handwerksvorführungen – sicher g’sund an der frischen Luft, solange sich niemand weh tut.

Wie Sie sehen, wir starten g’sund in den Bauernherbst. Wenn es jetzt auch noch der Wettergott gut mit uns meint, dann findet die Bauernherbsteröffnung am 26. August 2012 in Hüttschlag in der g’sunden frischen Luft statt.

Bauernkrapfen - sicher g'sund

Bauernkrapfen - sicher g'sund

G'sundheits-Schnapserl

G'sundheits-Schnapserl

G’sund in den Bauernherbst
Jetzt bewerten

Eine Antwort auf G’sund in den Bauernherbst

Unser Bauernhof-Blog

Die Hofkatze erzählt: “Ich liege wie immer auf meinem Plätzchen in der Scheune auf goldgelben Stroh. [...]

Themen & Archiv