Google+
RSS-Feed
Link zum YouTube-Kanal
Link zur Facebook-Fan-Page
Link zu Twitter
Link zu Pinterest
Link zu Flickr
Sepp Prommegger

Klettersteig in Hüttschlag

19. August 2011 | 1 Kommentar » | geschrieben von

Nach einer etwas längeren (gipsbedingten) Pause wagte ich vergangene Woche wieder mal den Klettersteig von Hüttschlag. Da ich mir noch nicht ganz sicher war, ob meine Hand mitmacht, nahm ich mir Unterstützung mit. Dieter, ein langjähriger Stammgast aus Kärnten und toller Kletterer, erklärte sich bereit mich zu begleiten. Schon imposant, wenn die hohe Wand sich vor einem auftürmt und ich frage mich immer wieder, warum ich da jetzt rauf soll:-) Aber nach den ersten paar Metern packt mich die Lust, ich vergesse alles um mich herum, genieße die Aussicht, die frische Luft und hab auf einmal schon die Hälfte des Klettersteigs hinter mir. Fast hätte ich sogar aufs Fotografieren vergessen, aber zum Glück hat Dieter auch ein paar Bilder geschossen.

Seid auch ihr kletterbegeistert und schwindelfrei? Dann nichts wie rauf auf den Klettersteig “Gletschergoas” oder “Kupfergeist”!

Kommentare

  1. Servus Sepp!
    Dass du die Seilbrücke genossen hast sieht man sehr an deinen Gesichtsausdruck!!!! *angst* ;-)
    lg Christian

Trackbacks und Pingbacks