Telefon +43 (0) 6414 / 281 +43 (0) 6414 / 281 info@grossarltal.info
Tourismusverband Großarltal
Google Plus Facebook Twitter YouTube Pinterest Flickr

Geisterberg in St. Johann / Alpendorf / Gernkogel

Geisterberg AlpendorfLetzte Woche haben wir einen Ausflug zu unseren Nachbarn ins Alpendorf gemacht. Da man über Dinge, die man selbst kennt, bekanntlich besser Auskunft geben kann, haben wir dem Geisterberg in Alpendorf einen Besuch abgestattet.

Hier ein paar Eindrücke und Erlebnisse von unserem Tag auf dem Geisterberg.

Zunächst geht es mit der Gondelbahn vom Alpendorf hinauf auf den Berg. Von der Bergstation geht es zuerst ein Stück zu Fuß und dann weiter mit dem Geisterzug zum Gernkogel.

Für die kleineren Gäste finden sich verschiedene Geister auf den Wichtelwegen, auf die größeren Gäste warten Luftschaukeln, Vogelnester, Wasserspiele und vieles mehr.

Am Geistersee kann man mit einem Floß den See überqueren.

Unten im Tal gibt es direkt an der Talstation  einen schönen  Spielplatz mit vielen Attraktionen. Hier kann man mit kleinen Booten fahren, Go-Kart fahren, Trampolin springen, ein kleiner Zug dreht seine Runden.

Unser Fazit vom Geisterberg lautet, er ist absolut empfehlenswert, vor allem für Kinder von 2-10 Jahren.

Jetzt bewerten

Eine Antwort auf Geisterberg in St. Johann / Alpendorf / Gernkogel

  • War auch erst vor kurzem in St. Johann, als ich meinen Skiurlaub in ski amade gemacht hab. Die Region ist einfach wunderschön! Ich kann es kaum erwarten, bis der nächste Winter kommt…

Unser Bauernhof-Blog

Natur erkennen – verstehen – wertschätzen Es ist nicht schwer die Natur zu sehen und sich ein Bild v [...]

Themen & Archiv